powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: PROGRAMMIERUNG UND ENTWICKLUNG Nyquist RSS
Suche: Beispielscript
yasuo #1
Mitglied seit 05/2016 · 21 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Suche: Beispielscript
Hallo,

ich würde gern einen Arbeitsablauf automatisieren aber binnicht sicher wo ich anfangen soll: ich nutze Audacity 2.1.2

Ich habe eine vorbereitete Audacity-Datei mit einer Tonspur und zwei Textspuren:
1: text1: enthält Zeitangaben  welche ich später brauche um Zeitangaben im Feedback in der Ausgabedatei in der Originaldatei wiederzufinden.
2: audio1: Audioaufnahme (wird kopiert in eine neue Spur und dort modifiziert)
3: text2: enthält Schnittpunkte:
- Kapitel: alles in diesem Bereich kopiere ich in eine neue SPur mit der ich weiterarbeite. Kopiert werden alle 3 Spuren.
- hinter "Kapitel" werden 3 Sekunden Stille angefügt aber erst ganz zum Schluss.
- alles was mit "CUT" anfängt wird aus allen 3 Spuren herausgeschnitten mit STRG-X (dieses ist der zeitaufwendigste Teil den ich gerne automatisieren würde)
- NR0: dieser Teil wird benutzt umm den Effekt Noise Reduction zu teachen. Danach wird Noise reduction auf den gesamten Ton angewendet.
- NR1: nach dem Schnitt und nach der Audio-Bearbeitung mittels Chain aber vor den restlichen Effekten nochmal das Gleiche.
- StartFadeIn hier wird der Einblenden-Effekt auf den entsprechenden Teil angewendet, EndeFadeOut hier wird der Effekt Ausblenden angewandt.

vor demm SChnitt wird au0erdem auf einen mit "NR0" markierten Bereich NoiseReduction "geteacht" und dann auf das komplett Audio angewendet.

mich interessiert hauptsächlich wie ich die Zeitangabe in einer Textspur nutze um einen Bereich in 3 Spuren auszuwählen und das Schneiden durchzuführen oder Effekte oder eine Chain anzuwenden.
Wenn sich herausstellt dass ich noch etwas nachschneiden muss muss ich nämlich das ganze Prozedere wiederholen.

vielleicht kann jemand mit einem kleinen Beispielscript helfen an dem ich mich langhangeln kann.
Am Ende der Bearbeitung habe ich die 3 unveränderte Ausgangs-Spuren sowie 3 modifizierte Spuren, also 6 insgesamt.
Tatsächlich belasse ich alte Bearbeitungen sodass ich 9 oder 12 Spuren habe aber das ist nicht zwingend- man kann ja einfach neu abspeichern.
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
auda.PNG 234,5 kBytes
Du hast keine Berechtigung, diese Datei zu öffnen.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 24.08.2017, 12:31:39 (UTC +02:00)