powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows RSS
Soundaufnahme vom Mikrofon unter Windows 10 viel zu leise
MiSsiSsiPpiX #1
Mitglied seit 05/2017 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Soundaufnahme vom Mikrofon unter Windows 10 viel zu leise
Moin liebe Community!

Seit vielen Jahren nutze ich Audacity und habe das Forum, soweit ich weiß, noch nie benutzt.
Nun bin ich es aber leid, oftmals in Google zu ertrinken und dennoch kaum hilfreiche Lösungen für meine Probleme zu finden.
Da dachte ich mir: Warum nicht einfach zusätzlich die Community nutzen?

Aber zum Thema:
Ich habe mir ein Headset gekauft:
https://www.notebooksbilliger.de/lioncast+lx16+e…?nbb=pl…

Und einen neuen Laptop:
https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/gaming+notebook…

Vorher hatte ich einen Laptop mit Windows 7.
Darüber hatte ich das Headset testweise ausprobiert und es wird super von Audacity erkannt.
Rauscht bei der Aufnahme zwar stark (für sowas ist das Mikro ja ohnehin in erster Linie nicht gedacht), lässt sich aber super mit der Rausch-Verminderung verbessern.
Auch sonst funktioniert das Headset super (Ton etc.).

Wenn ich es nun an den neuen Laptop anschließe (Windows 10) oder an mein Smartphone, ist auch hier der Klang in den Ohren wunderbar.
Auch mit meinem Freund hatte ich darüber testweise telefoniert und er meinte, ich sei klar und deutlich zu hören. Soweit sogut.
Wenn ich auf dem neuen Laptop dann Audacity öffne und ebenfalls auf Aufnahme klicke, dann bin ich letztlich beim Anhören kaum zu hören
und Audacity verzeichnet auch nur eine grade Linie.

Die Pegel im Programm sind auch hier ganz hoch geschraubt und, soweit ich erkennen kann, ist alles wie beim Windows 7 Rechner eingestellt.

Weiß jemand Rat?

Danke schon mal und liebe Grüße,
MiSsiSsiPpiX :)
Avatar
Uli Nobbe #2
Mitglied seit 03/2012 · 1369 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von MiSsiSsiPpiX:
(...) und es wird super von Audacity erkannt.
Ah ja.  :huh:
Woran genau erkennst Du das? Wird der Name des Headsets in der Menüleiste unter Aufnahmegeräte angezeigt?
Kann ich mir bei einem Klinkenanschluss (so zumindest steht es in den technischen Daten) nicht vorstellen.

Genau dieses Missverständnis verleitet mich zu folgender These:
Du benutzt unter Audacity gar nicht das Headset (das nicht erkannt wird), sondern unter der ausgewählten Soundkarte ein anderes Mikrofon; vermutlich das im Laptop eingebaute.
Kannst Du das bitte mal überprüfen?
Dieser Account ruht vorübergehend wegen zu starker Troll-Aktivitäten.
Für ernsthafte Anfragen bin ich über andere Kanäle weiterhin erreichbar.
MiSsiSsiPpiX #3
Mitglied seit 05/2017 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Erstmal vielen Dank für deine Antwort, Uli.

Ich muss gestehen, dass ich mich sehr lange nicht mehr damit beschäftigt habe und irgendwo bestimmt etwas falsch mache oder nicht verstehe.
Aber ich habe dir so ausführlich wie möglich die Informationen rausgesucht.

Inzwischen ist AudaCity nur noch auf meinem neuen Rechner (s.o.) installiert.

Innerhalb des Programmes sieht es wie folgt aus:

Die Aufnahmelautstärke ist, wie gesagt, ganz hoch geschraubt (1,00).
Nun habe ich alle Möglichkeiten ausprobiert:

MME -> Microsoft Soundmapper-Input
MME -> Mikrofon (Realtek High Definition)
MME -> Stereomix (Real High Definition)
Windows Direct Sound -> Primärer Soundaufnahme Treiber
Windows Direct Sound -> Mikrofon (Realtek High Definition)
Windows Direct Sound -> Stereomix (Real High Definition)
Windows WASAPI -> Realtek Digital Output (Realtek ...)
Windows WASAPI -> Mikrofon (Realtek High Definition)
Windows WASAPI -> Stereomix (Real High Definition)

Diese Auswahlmöglichkeiten erscheinen, wenn das Headset angeschlossen ist, aber AUCH, wenn es eben nicht mehr angeschlossen ist.

Überprüfung in der Systemsteuerung:

Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Sound

Wiedergabe

Lautsprecher
Realtek High Definition Audio
Standardgerät

Realtek Digital Output
Realtek High Definition Audio
Bereit

Aufnahme

Mikrofon
Realtek High Definition Audio
Standardgerät

Stereomix
Realtek High Definition Audio
Bereit

Auch sind jeweils die Optionen "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen" ausgewählt.

Hier verändert sich ebenfalls nichts, ob nun Headset drin steckt oder nicht.

Wenn ich allerdings das Headset anschließe, dann höre ich definitiv den Sound von z. B. Youtube nur über das Headset. Scheint also ja erkannt zu werden.

Liebe Grüße,
MiSsiSsiPpiX (Sarah) :)
Frank #4
Mitglied seit 05/2015 · 162 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Sarah,

für mich stellt sich die Frage, ob die benutzte Buchse am Laptop auch die 4 Pole des Klinkensteckers nutzen kann, oder ob als Eingang nur eine 3polige Ausführung verbaut ist.
Wie ist es, wenn das Headset in der Mikrofonbuchse eingestöpselt ist, dann hört man zwar nichts, aber die Aufnahme müsste funktionieren?

Gruß Frank
MiSsiSsiPpiX #5
Mitglied seit 05/2017 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Frank,

habe ich ausgetestet: gleiches Ergebnis wie oben.

Allerdings war bei dem Set ein Kabel dabei, was es mir ermöglicht, Headset sowohl in den Ein- und Ausgang zu stecken.
Aber das hatte ich als erstes gemacht. Und da eben auch die Ergebnisse, wie oben geschildert erhalten.

Liebe Grüße,
Sarah
MiSsiSsiPpiX #6
Mitglied seit 05/2017 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ok, hat sich erledigt.

Ich hatte doch Einstellungen in der Systemsteuerung übersehen.
Dort war das Mikrofon aus irgendeinem Grund als stumm geschaltet hinterlegt...

Funktioniert nun! :D

Thema kann geschlossen werden.
Avatar
Zurlories #7
Mitglied seit 07/2017 · 12 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hatte ich auch öfters. Besonders wenn ein neues Headset ran kommt oder neues Betriebssystem. Echt nervig. Am besten sollte immer die Meldung kommen, Schau bei Punkt X nochmal nach.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 06:01:56 (UTC +01:00)