powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows RSS
Probleme bei Aufnahme mit Mikrofon des Headsets
Seite:  vorherige  1  2 
Uli Nobbe #16
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 31340
Zitat von RalfMeeske:
Ich habe mir den Audio Recorder von Windows? runtergeladen. Doch den kriege ich überhaupt nicht zum Laufen.

Für einfache Aufnahme- und Mitschnittzwecke verwende ich den No23 Recorder.
Der dürfte Dich im Grunde nicht überfordern. Ganz einfach.

Zitat von RalfMeeske:
Und ich behelfe mir vorerst mit dem IPhone. Da sind die Aufnahmen schon mit dem integrierten Mikro phänomenal und höchst professionell.

*hüstel* Na ja, also "professionell" - entschuldige bitte, aber das sollte man an dieser Stelle besser mal außen vor lassen.

Zitat von RalfMeeske:
Der Mischer funktioniert leider nur mit einem aktiven batteriebetriebenen Mikro, scheidet also hier auch aus.

Das wird ja immer verworrener. Ich glaube, Du willst uns damit sagen, dass Dein tonadergespeistes Headset mit handelsüblichen (Kompakt-)Mischpulten nicht kann? Diese Ahnung hatte ich bereits, aber ich war bereit, neues kennenzulernen. Hätte ja immerhin sein können (ist aber nicht so).
Wie Du allerdings auf die leicht verworrene Aussage des nur (!) "mit einem aktiven batteriebetriebenen Mikro" kommst, ist von meiner Warte logisch nicht nachvollziehbar. Vielleicht magst Du mir ja Deine Quelle(n) mal nennen; aktuell stehe ich da völlig auf dem Schlauch. Das passt alles vorne und hinten nicht.

Könnte es sein, dass da in der Gamerszene (wieder mal) gefährliches Halbwissen in Audio-Angelegenheiten umherwabert? Oder hast Du verschiedene Teilinformationen bloß falsch verstanden?
RalfMeeske #17
Mitglied seit 01/2018 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 31340
So. Habe jetzt einen anderen Audiorekorder heruntergeladen, der mit meiner Konfiguration arbeitet. Ein ähnliches Ergebnis. Er nimmt auf, ist aber total leise. Im übrigen bin ich kein Gamer. Ich versuche kleine Hörspiele fürs Radio zu produzieren. Und mein technisches Wissen ist nicht so groß. Ich versuche nur damit zu arbeiten. Möglicherweise habe ich deswegen das Manual des Mischers falsch verstanden? Da heißt es: The Beachtek is not designed to connect directly to unamplified microphones.
Dieser Beitrag wurde am 03.02.2018, 15:14 von RalfMeeske verändert.
Uli Nobbe #18
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Gut, weil Audacity an der Stelle komplett außen vor ist, sollten wir das auf dieser Plattform dann besser beenden und unsere Unterhaltung - falls nötig - auf einem anderen Kommunikationskanal fortsetzen.

Abschließende Kommentare meinerseits, damit für andere Ratsuchende nachzulesen ist, wie die Sache ausging.

Zitat von RalfMeeske am 03.02.2018, 15:01:
Im übrigen bin ich kein Gamer.

Akzeptiert. Du benutzt aber ein Gaming-Headset, so zumindest der Hersteller auf seiner Website:
ROCCAT® CROSS – STEREO-GAMING-HEADSET IM OVER-EAR-DESIGN FÜR MEHRERE PLATTFORMEN

Für die Wahl der Hardware bist nun mal Du verantwortlich, und Du wirst ja einen bestimmten Grund gehabt haben, Dich ausgerechnet dafür zu entscheiden.

Zitat von RalfMeeske am 03.02.2018, 15:01:
Ich versuche kleine Hörspiele fürs Radio zu produzieren.

Oh, das ist ja eine ganz andere Baustelle. Dann wirst Du ja wahrscheinlich auch in den entsprechenden Foren dieser Szene unterwegs sein, oder? Und da konnte Dir keiner helfen?
Kaum vorstellbar.

Zitat von RalfMeeske am 03.02.2018, 15:01:
Und mein technisches Wissen ist nicht so groß. Ich versuche nur damit zu arbeiten.

Nun, ich empfehle Dir, Dich zumindest mit Grundlagen vertraut zu machen. Alles andere erzeugt möglicherweise Frust und verbrennt u.U. Geld. Deine Ausrüstung sollte zu Deinem Vorhaben passen und da braucht es schon gewisse Basics dazu.

Zitat von RalfMeeske am 03.02.2018, 15:01:
Möglicherweise habe ich deswegen das Manual des Mischers falsch verstanden? Da heißt es: The Beachtek is not designed to connect directly to unamplified microphones.

Beachtek? Kannte ich bislang noch gar nicht, weil die externe Mikrofonierung von DSLR-Kameras (habe gar keine) absolut gar nicht meine Baustelle ist. Ich ahne aber, worauf die hinauswollen - und das ist von einem gewissen Standpunkt her sogar logisch.
Dennoch ist das meiner Meinung nach der komplett falsche Weg.

Ich glaube, Du solltest einen neuen, besseren Ansatz verfolgen. Just my 5 Cents.
RalfMeeske #19
Mitglied seit 01/2018 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ok. Vielen Dank für das Engagement. Ich habe das Problem gelöst. Offenbar kann der neueste Audiotreiber unter Windows 10 mit Audacity nicht viel anfangen. Ich habe den Treiber der 7er Version runtergeladen und der sieht auch einen Mikrofoneingang vor. Alles Bestens. Vielen Dank noch einmal für die vielen Anregungen.
Uli Nobbe #20
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von RalfMeeske am 05.02.2018, 10:53:
Offenbar kann der neueste Audiotreiber unter Windows 10 mit Audacity nicht viel anfangen.

Und nochmal nochmal nochmal für alle:

  • Der Audiotreiber ist für das Gerät (Device) im jeweiligen Betriebssystem zuständig, nicht für Audacity.

  • Es gibt keine speziellen Treiber für Audacity. Das Programm greift immer nur auf die vom Betriebssystem zur Verfügung gestellten Devices zu. Sind sie in Audacity nicht abrufbar oder liefern dort unerwartete Ergebnisse, dann wird das bei anderen Aufnahmeprogrammen nicht anders sein.

  • Bitte konfiguriert eure Systeme richtig. Hier kann die Audacity-Community nun wirklich nicht immer Hilfestellung geben. Eure Hardware müsst ihr schon selber im Griff haben.

Dann steht einer störungsfreien Nutzung von Audacity nichts im Wege.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2 
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 21.11.2018, 15:01:43 (UTC +01:00)