powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Mac OS X RSS
Gehäuftes Klicken in der Tonspur
nach einigen Minuten tritt ein Klicken auf, das vermehrt erscheint, stört extrem
AnikaLand #1
Mitglied seit 04/2018 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Gehäuftes Klicken in der Tonspur
Hallo,


ich habe heute zum zweiten Mal meinen Podcast mit einem Mikrofon (Samson CO3U) aufgenommen (Macbook), mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin. Ich habe einen Testlauf gemacht und dann aufgenommen, der Ton ist super. Ab der vierten Minute tritt dann ein Klicken auf, vermehrt, wenn es etwas lauter wird (bei Lachen etc.), es ist teilweise so penetrant, dass es nicht mehr möglich ist, die Tonspur anzuhören. Ich hab mich nun eine Stunde durchs Netz geklickt, sämtliche Plugins ausprobiert, aber nichts hilft. Das Problem ist auch, dass ich nicht mal weiß, woran es liegt - Mikro? Audacity? Schnittstelle?

Hatte das jemand schon mal und kann mir weiterhelfen? Wenn ich stark reinzoome, kann ich die ganz lauten Klicks erkennen und herausschneiden, doch teilweise laufen sie so schnell hintereinander ab, dass sie kaum sichtbar sind. Immer wieder bin ich auf das Klicken von Vinyl-Aufnahmen gestoßen, die lassen sich aber gut mit dem Removal-Plugin entfernen, was bei mir gar nichts verändert.

Wenn ich es aus dieser Aufnahme nicht herausbekomme, ist das eine Sache, das andere Problem ist auch, dass ich herausfinden muss, woran es liegt, um nicht erneut Gefahr zu laufen, dass mir das passiert.

Liebe Grüße,
Anika
Uli Nobbe #2
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Komisch, das habe ich schon mal unter Podcastern gehört, scheint tatsächlich besonders gern Mac(Book)-User zu betreffen.
Ist aber, glaube ich, immer noch nicht endgültig geklärt.

Ein Lösungsansatz ging mal in die Richtung "Synchronisationsfehler 44,1 kHz / 48 kHz", aber auch da gab es wohl einen Rückschlag.

Die Entfernung eines solchen Knackens dürfte mit den Audacity-Hausmitteln wohl auch nicht möglich sein, zumal ich Dir zustimme, dass man in so einem Fall an die Ursache ran muss.

Hast du im Freundeskreis einen Windows-Nutzer, an dessen PC / Laptop Du das Mikrofon mal testen kannst? Dann könntest Du wenigstens diese Hardware als Fehlerquelle ausschließen.

Ansonsten: Sorry, von meiner Seite aus Ende des Lateins. Die Apfel-Nutzer in meinem Bekanntenkreis werden (zumeist frustriert) langsam, aber stetig weniger. Grund: Systemumstellung.  :cool:
AnikaLand #3
Mitglied seit 04/2018 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Danke dir trotzdem, Uli! Ich habe es einem Freund geschickt, der Tontechniker ist. Wir vermuten beide, da mein Startvolumen an der Grenze ist bzw. war, dass mein Laptop irgendwann nicht hinterhergekommen ist. Habe gestern nochmal das Mikro angesteckt und eine Stunde beim Telefonieren laufen lassen - keine Probleme, alles einwandfrei. Blöd gelaufen wohl bei der Interview-Aufzeichnung...
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 18.10.2018, 13:25:37 (UTC +02:00)