powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows RSS
wo wird die Signalquelle eingestellt?
nouvaleur #1
Mitglied seit 12/2007 · 41 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: wo wird die Signalquelle eingestellt?
hallo Leute
kann mir mal jemand sagen, wo ich auf der Oberfläche einstellen kann, ob er von einem Mikro oder über Line-in aufnehmen soll?
danke schon mal
Uli Nobbe #2
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ja, gerne.
Neben dem Mikrofonsymbol in der Menüleiste gibt es ein Auswahlfeld mit einem dropdown-Button, mit dessen Hilfe Du die gewünschte Quelle auswählen kannst.

Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob Dir das wirklich weiter hilft; allerdings war Deine Frage auch etwas unscharf gestellt, so dass ich hier nur orakeln kann.
Vielleicht so: Audacity wählt als Input in Wirklichkeit das Device = die Soundkarte = das Audio-Interface aus (ich habe Dir mal einen Screenshot angehängt, wie das bei mir ausschaut).
Was genau Du jetzt an dieses Device anschließt, kann Windows nicht erkennen und Audacity als dem folgende Instanz auch nicht.

Konkret, anhand des Beispiels aus dem Screenshot:

  • Interne Soundkarte (High Definition bla bla)
  • Virtuelle Soundkarte (VB Audio Voicemeeter)
  • Externe Soundkarte (Steinberg UR)
  • externe Webcam (darin eingebautes Mikro)

Das alles sind zunächst mal Soundkarten. Was ich jenseits des USB-Anschlusses oder internen Windows-Routings mache, ist dem System herzlich egal.
Ob ich an meine Steinberg nun Mikrofone, Gitarre, Keyboard oder einen Plattenspieler anschließe, spielt keine Rolle - als Aufnahmegerät kann ich in Audacity nur die Steinberg an sich auswählen.
Das gilt aber auch für die virtuelle Soundkarte: Ob ich dort Skype, ein Game und / oder zusätzlich mein Mikrofon route, ist vollkommen egal - der Input muss in dem Fall VB Audio Voicemeeter lauten.

Diese Auswahl mag bei jedem anders aussehen - aber irgendein Beispiel musste ja mal her, um Dir die Logik zu veranschaulichen.
Meine Glaskugel konnte beim besten Willen nicht erkennen, woran Du Mikrofon oder Line-In anschließen möchtest.

Vielleicht hast Du ja auch was ganz anderes vor und Dein Routing müsste daher woanders ansetzen. Allerdings ist diese Orakelei nicht zielführend.
Mit konkreteren Informationen kann Dir vielleicht etwas besser geholfen werden.
Der Autor hat eine Datei an diesen Beitrag angehängt:
Audacity Aufnahmequelle.png 6,9 kBytes
Du hast keine Berechtigung, diese Datei zu öffnen.
nouvaleur #3
Mitglied seit 12/2007 · 41 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
bei mir erscheint da nur folgendes als Auswahl:
c-media usb headset
oder:
Microsoft Soundmapper

das obere ist voreingestellt. muss ich in meinem W-XP da vorher was machen, damit in Audacity das nötige (microfon und line-in zur Auswahl erscheint?
gruß
nouvaleur #4
Mitglied seit 12/2007 · 41 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
ach ich ahne schon: das eingebaute Soundsystem ist nicht betriebsfähig. hatte daher eine USB-Soundkarte gekauft, um Filme abspielen zu können (über line-out). da liegt der Hund begraben. werde jetzt mal versuchen ob ich über line-in der usb-karte den Ton zuführen kann.
Uli Nobbe #5
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zunächst einmal: Zu Windows XP kann ich nichts mehr sagen, das ist zu lange her.

Ein USB-Headset ist de facto eine externe Soundkarte, nur eben im Headset drin und dafür da.
Darüber kann man Filme doch hören.

Das mit dem Line-Out verstehe ich immer noch nicht. Warum brauchst Du zwingend einen Line-Out?
"Den Ton zuführen" - ja, wem denn, wenn nicht Dir?

Und: Wo ist eigentlich der Audacity-Bezug?
Sorry, dass ich gerade komplett auf der Leitung stehe. Vielleicht kann ein anderer Nutzer hier besser helfen?
Mirkomops #6
Mitglied seit 2 Monaten · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Das Kassettendeck wurde bei dem ersten Anschluss nicht als neues Gerät rechts unten eingeblendet als "neues Gerät erkannt" und auch ein Signalton kam nicht, das Gerät stand nur direkt im Gerätemanager der Systemsteuerung als "USB- Mikrophon". Dieses war dann auszuwählen. Dann ging's auch so.
Fely1961 #7
Mitglied seit 3 Monaten · 13 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Und: Wo ist eigentlich der Audacity-Bezug?
Sorry, dass ich gerade komplett auf der Leitung stehe. Vielleicht kann ein anderer Nutzer hier besser helfen?
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 18.10.2018, 13:22:24 (UTC +02:00)