powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: Usergroups Usergroup Musicproduction/Mastering RSS
microtrack2496 mit Vorverstärker sinnvoll?
Seite:  vorherige  1  2  3 
jonnes #31
Mitglied seit 10/2005 · 15 Beiträge · Wohnort: Duisburg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 6226
@edgar-rft

Mail delivery failed
Vielleicht ist deine mailbox zu voll?
edgar-rft (Moderator) #32
Mitglied seit 11/2004 · 3649 Beiträge · Wohnort: Karlsruhe
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, FAQ Verfasser, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich schaue sofort nach ...
Deutsche Handbücher und Onlinehilfe findet ihr unter "Bitte zuerst lesen", "Informationen und Fragen zur Webseite" und "Allgemeine FAQ"
edgar-rft (Moderator) #33
Mitglied seit 11/2004 · 3649 Beiträge · Wohnort: Karlsruhe
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, FAQ Verfasser, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
edgar-rft@web.de - 10 MB frei (aber nur max. 4 MB pro mail - vielleicht ist das das Problem ...)
Deutsche Handbücher und Onlinehilfe findet ihr unter "Bitte zuerst lesen", "Informationen und Fragen zur Webseite" und "Allgemeine FAQ"
B1000 #34
Benutzertitel: Zoom MRS-4 Fan
Mitglied seit 06/2005 · 292 Beiträge · Wohnort: Essen
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 6226
Ich glaube nicht, dass die Verstärkung von der Phantomspeisung abhängt, vielmehr vom Verstärkungsgrad des Vorverstärkers.

Also die Werte eines Mikros ändern sich schon mit der Höhe der Phantomspannung oder funktionieren nicht. Die meisten Datenblätter geben das nicht besonders detailliert an, aber hier kann man das erkennen: http://www.audio-technica.com/cms/wired_mics/ae285aa58fc2a…

Es sind die Unterschiede angegeben Batteriebetrieb / Phantomspeisung. Ich hatte auch mal ein Beispiel, wo die unterschiedlichen Werte für unterschiedliche Spannungen angegeben wurde.
edgar-rft (Moderator) #35
Mitglied seit 11/2004 · 3649 Beiträge · Wohnort: Karlsruhe
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, FAQ Verfasser, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Dateien sind angekommen - muss aber nachher erstmal ins Radio zum runterladen, mit 56k dauert das sonst ewig ...  - melde mich nachher wieder - edgar
Deutsche Handbücher und Onlinehilfe findet ihr unter "Bitte zuerst lesen", "Informationen und Fragen zur Webseite" und "Allgemeine FAQ"
Laribum #36
Mitglied seit 10/2006 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo alle,

mein erster Beitrag hier.

ich benutze das MicroTrack für meine Außenaufnahmen als ausgangsmaterial für SoundDesign, im Moment sogar mit dem Elektretmikro, welches mitgeliefert wird. Ich werde mir demnächst einige andere Mikrofone ausleihen um die Qualität zu messen/hören, vorzugsweise MKH-Typen, ich bin gespannt auf den entgültigen Rauschabstand.

Bisher bin ich mit der Aufnahmequalität sehr zufrieden - ich weis, daß es im untersten Preissegment liegt und ich eigentlich keine hohe Qualität erwarten kann aber bisher hat sich die Investition gelohnt.

Ich weis, ihr wollt Klassikaufnahmen machen und das ist sicherlich ein grosser Unterschied zu meinem Einsatzgebiet aber ich wollte euch gerne über meine Erfahrungen scheiben.

Viele Gruesse,
Carsten
B1000 #37
Benutzertitel: Zoom MRS-4 Fan
Mitglied seit 06/2005 · 292 Beiträge · Wohnort: Essen
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Carsten, ich glaube das Thema microtrack ist so ziemlich durch. Im Moment ist der Zoom H4 im Rampenlicht.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2  3 
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 06:46:04 (UTC +01:00)