powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren

Alle Beiträge von DTB (9)

Thema: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)  im Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows
DTB #1
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich danke für die kompetente Hilfe.
Alles hat einwandfrei funktioniert.

VG,

Dave
Thema: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)  im Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows
DTB #2
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 31797
Jetzt ist es allerdings .wav und kein .FLAC?
Thema: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)  im Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows
DTB #3
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 31796
Alles klar, jetzt hat's gefunkt.

Vielen, lieben Dank
Thema: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)  im Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows
DTB #4
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 31792
Komme leider nicht dahinter was du meinst.

Ich rippe den Titel als FLAC und möchte diesen dann mit AUDACITY von 16 auf 24 BIT upgraden.

Bis jetzt kann ich in den Einstellungen von Audacity nur mit 24 BIT einlesen, jedoch nicht so exportieren.
Es wird immer als 16 BIT gespeichert.

Denke ich falsch?
Thema: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)  im Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows
DTB #5
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 31792
Hallo Frank,

vielen Dank, dann versuche ich das mal.

VG,

DTB
Thema: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)  im Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows
DTB #6
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: 16 Bit Aufnahme in 24 Bit speichern (exportieren)
Hallo,
ich habe keine Ahnung wie ich das früher gemacht habe, aber ich konnte 16 Bit Aufnahmen in 24 Bit wandeln.
In den Einstellungen "Bearbeiten, Einstellungen Qualität habe ich das Standard-Abtastformat von 16 Bit auf 24 umgestellt.

Wenn ich eine Audio Datei importiere, kann ich links von den Spuren
"Stereo, 44100Hz
24-bit-PCM"
sehen.

Beim Audio Exportieren bleibt es jedoch eine 16 Bit Aufnahme.

Habe ich einen Denkfehler oder weiß jemand Rat.
Früher ging das.
Ich habe viele CD's in 24 Bit gespeichert.

Vielleicht hat jemand eine Idee was ich falsch mache.

Vielen Dank im Voraus
Thema: Uncompressed 44100 HZ auf 96000 HZ wandeln  im Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen
DTB #7
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 29549
Hallo Frank, hallo Uli,

erst einmal ein herzliches DANKESCHÖN

Es handelt sich um FLAC Dateien. Von der CD mit dbpoweramp gerippt.

Es ist mir soweit klar das ich das Original klanglich nicht verbessern kann.
Ich nahm an, dass ich durch Erhöhung der Daten das Stück in die Breite ziehe (Laienausdruck) und dadurch vielleicht einzelne Details exakter höre.
Trugschluss.

Was mir allerdings nicht einleuchtet:

Beispiel: Bei einem Song von fast 10 Minuten, ist nach ca. 5 Minuten eine Pause von fast 3 Minuten.
            Die Pause habe ich dann mit Audacity auf ca. 10 Sekunden gekürzt ohne was Anderes zu ändern.
            Danach war das Stück ebenfalls um fast 50% komprimiert.

Gruß,

Dave (DTB)
Thema: Uncompressed 44100 HZ auf 96000 HZ wandeln  im Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen
DTB #8
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 29534
Kann das niemand erklären was ich falsch mache?
Über meine Anlage höre ich deutlich den Unterschied zwischen Lossless uncompressed und compressed.

Ich vermute, dafür ist Audacity nicht gedacht?

Vielleicht kommt noch ein Mitglied noch zu einer Lösung.

Trotzdem Danke
Thema: Uncompressed 44100 HZ auf 96000 HZ wandeln  im Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen
DTB #9
Mitglied seit 01/2016 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Uncompressed 44100 HZ auf 96000 HZ wandeln
Hallo zusammen,

ich habe das Forum durchforstet um die Antwort darauf zu finden und hatte keinen Erfolg.

Ich höre einfach nur Musik in der bestmöglichen Qualität und dachte, wenn ich die Projektfrequenz von 44100 HZ (mit dbpoweramp von der CD uncompressed gerippt) mit Audacity auf 96000 HZ anhebe,
erreiche ich durch die höhere Auflösung einen besseren Klang.

Aufgefallen ist mir nach stundenlanger Arbeit (jeden Titel einzeln per drag and drop nach Audacity, die Projektfrequenz auf 96000 HZ einstellen und dann den Titel exportieren), dass
die uncompressed Aufnahme nun compressed ist. Das teilweise bis zu 65%.

Selbst wenn ich am Original einen 10 Sekunden Ausschnitt entferne, wird der Titel komprimert.

Hat jemand eine Idee was ich falsch mache (Einstellung) oder denke ich falsch und das funktioniert so nicht?

Ich würde mich freuen, wenn ich dazu eine Antwort bekäme, wie auch immer die ausfällt   :rolleyes:

Gruß an das Forum,

DTB
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Weitere Zeichen:
Weitere Abfragen
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 20.10.2018, 15:22:17 (UTC +02:00)