powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren

Alle Beiträge von windowsxp08 (1)

Thema: Album mastern  im Forum: Usergroups Usergroup Musicproduction/Mastering
windowsxp08 #1
Mitglied seit 06/2008 · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Also so allgemein kann man das nicht erklären.

Prinzipiell gilt: wenn die Songs ansich schon gut klingen, dann lohnt es sich, die 15 Songs bei einem richtigen Studio mastern zu lassen. Kostet nicht die Welt, vielleicht 400 Euro. Das Ergebnis ist dann oft "beeindruckend".

Wenn es sich aber eher um Demoaufnahmen handelt (nicht abwertend gemeint), dann würde ich folgendes machen:
Freeware ( http://www.kjaerhusaudio.com/classic-master-limiter.php )
dazu noch ein Freeware Eq (kein grafischer) um bestimmte "Störfrequenzen" abzusenken.

Das wären die ersten Schritte um die "loudness" von "praktisch unhörbar" zu "hörbar" anzuheben.

Referenzhören zu professionellen Aufnahmen im gleichen Genre sind meistens auch ganz hilfreich.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Weitere Zeichen:
Weitere Abfragen
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 06:42:57 (UTC +01:00)