powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: Usergroups Usergroup Radio/Interviewbearbeitung RSS
Qualitätssprung durch Bearbeitung mit Audacity?????
mad_max #1
Mitglied seit 07/2008 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Qualitätssprung durch Bearbeitung mit Audacity?????
Hallo,
ich habe im Internetradio ein Lied aufgenommen, in das der Ansager hingeredet hat. Das mp3 habe ich mit Audacity geladen, bearbeitet und einfach wieder abgespeichert. Plötzlich sind daraus statt 5,1 MB    mit 128er-Rate 7,6 MB mit 192er-Rate geworden.

Kann mir das jemand bitte erklären?

Danke.
Markus (Administrator) #2
Benutzertitel: Ehemaliger Audacity-Entwickler
Mitglied seit 09/2004 · 4268 Beiträge · Wohnort: Nürnberg
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
In den Audacity-Einstellungen unter "Dateiformate" kannst Du die Bitrate einstellen, mit der MP3s abgespeichert werden. Da ist wahrscheinlich 192kBit/s eingestellt. Die Sound-Qualität Deiner MP3 wird dadurch aber natürlich auch nicht besser, eher schlechter, weil Audacity die MP3 in das interne Format umwandelt und danach wieder neu kodiert.

Siehe auch: http://www.audacity-forum.de/thread/1154
Markus -- Audacity Lead Developer / Administrator Audacity Forum
Privatmusikverein Nürnberg e.V. - Veranstalter für Kammermusik-Konzerte in Nürnberg
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 23.04.2017, 10:03:55 (UTC +02:00)