powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: FAQ Allgemeine FAQ RSS
Wie kann ich zwei Lieder hintereinander schneiden?
Wie kann ich zwei (oder mehr) Lieder so schneiden, dass sie hintereinander und nicht gleichzeitig abgespielt werden?
edgar-rft (Moderator) #1
Mitglied seit 11/2004 · 3649 Beiträge · Wohnort: Karlsruhe
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, FAQ Verfasser, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Wie kann ich zwei Lieder hintereinander schneiden?
Diese Anleitung wurde mit Audacity_1.3.13-beta getestet

Am einfachsten geht das wenn beide Dateien mit "Datei > Import > Audio" nacheinander in zwei Tonspuren reingeladen werden, so dass beide Lieder in Audacity in zwei verschiedenen Tonspuren untereinander erscheinen. Nach einem Klick auf den grünen "Play" (Wiedergabe) Button fangen beide Lieder gleichzeitig an zu spielen. Das ist das was wir nicht haben wollen.

Um das so hinzubekommen dass das Lied in der zweiten Tonspur erst anfängt zu spielen wenn das Lied in der ersten Tonspur aufgehört hat gibt es zwei Möglichkeiten:

Version 1 ist einfacher, aber weniger genau:

  • Zuerst die Tonspur mit der Datei, die als zweites gespielt werden soll, komplett markieren (am einfachsten geht das wenn mit der Maus links vorne in der Tonspur in den Kasten mit den Reglern und Knöpfen irgendwo geklickt wird wo keine Regler oder Knöpfe sind, zum Beispiel auf die Schrift über den Reglern), die gesamte Tonspur bekommt dann eine andere Farbe.

  • Dann die markierte Tonspur entweder mit "Bearbeiten > Kopieren" oder mit "Strg+c" auf der Tastatur in die Zwischenablage kopieren.

  • Danach mit der Maus hinter das Ende der Tonspur klicken, die als erstes gespielt werden soll, so dass der Tonspur-Cursor an das Ende der Tonspur springt.

  • Dort dann entweder mit "Bearbeiten > Einfügen" oder mit "Strg+v" auf der Tastatur den Inhalt der Zwischenablage an das Ende der Tonspur kopieren. Das Ergebnis sollte sein, dass sich das Lied, das als zweites gespielt werden soll am Ende der Tonspur mit dem Lied, das als erstes gespielt werden soll befindet.

  • Wenn das geschafft ist dann kann die zweite Tonspur mit einem Klick in das [x] Kästchen links vorne in der Tonspur gelöscht werden.

Wenn jetzt auf den grünen "Play" (Wiedergabe) Button geklickt wird dann sollte zuerst das erste Lied in der übriggebliebenen Tonspur gespielt werden und danach das zweite, hineinkopierte Lied. Danach kann die Tonspur mit "Datei > Exportieren" wieder als Wav-Datei auf der Festplatte gespeichert werden.

Version 2 ist genauer, aber auch mehr Arbeit:

  • Zuerst mit dem Zeitverschiebewerkzeug (sieht so aus: <->) die Tonspur mit dem Lied, das als zweites gespielt werden soll, so weit in der Tonspur nach rechts verschieben, bis sich der Anfang des zweiten Lieds hinter dem Ende des ersten Lieds befindet.

  • Wenn jetzt auf den grünen "Play" Button geklickt wird dann sollte beim Anhören das zweite Lied erst nach dem Ende des ersten Lieds beginnen. Da beide Lieder sich immer noch in zwei eigenen Tonspuren befinden kann das zweite Lied mit dem  Zeitverschiebewerkzeug immer noch so lange hin- und her verschoben werden bis die Pause zwischen den beiden Liedern genau so kurz oder lang ist wie sie sein soll.

  • Wenn alles so ist wie es sein soll dann müssen mit Shift-Klick in die Spurköpfe beide Tonspuren markiert werden. Dazu die "Shift" Taste, also die Taste für die GROSSEN Buchstaben, festhalten und mit der Maus in beiden Tonspuren nacheinander in den Kasten mit den Reglern und Knöpfen irgendwo hinklicken wo keine Regler oder Knöpfe sind, bis dass beide Tonspuren eine andere Farbe haben.

  • Wenn beide Tonspuren eine andere Farbe haben, im "Spuren" Menü auf "Spuren zusammenführen" gehen. Danach sollten beide Tonspuren zu einer einzigen Tonspur zusammengemischt worden sein.

Wenn dann nur noch eine Tonspur mit beiden Liedern hintereinander zu sehen ist, dann kann die Tonspur mit "Datei > Exportieren" als Wav-Datei auf der Festplatte gespeichert werden.
Deutsche Handbücher und Onlinehilfe findet ihr unter "Bitte zuerst lesen", "Informationen und Fragen zur Webseite" und "Allgemeine FAQ"
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 23.01.2017, 03:27:20 (UTC +01:00)