powered by Tobias Fuchs

Not logged in. · Lost password · Register
Forum: FAQ Allgemeine FAQ RSS
Wie kann ich die Übersetzung der Grafikoberfläche selbst verbessern?
Audacity braucht dazu nicht neu kompiliert werden
edgar-rft (Moderator) #1
Member since Nov 2004 · 3649 posts · Location: Karlsruhe
Group memberships: Benutzer, FAQ Verfasser, Globale Moderatoren
Show profile · Link to this post
Subject: Wie kann ich die Übersetzung der Grafikoberfläche selbst verbessern?
Es ist tatsächlich möglich die Übersetzung der Grafikoberfläche zu ändern ohne dass Audacity dafür komplett neu kompiliert werden muss.

Hinweis: Wer mithelfen möchte die offizielle Audacity Grafikoberfläche zu übersetzen sollte sich auf der audacity-translation Mailing Liste anmelden und die aktuelle "de.po" Datei aus dem SVN Repository herunterladen. Die daraus kompilierte "de.mo" Datei kann allerdings nur mit einer aktuellen SVN Entwicklerversion des Audacity Programms getestet werden. Für Mac und Windows User gibt es vorkompilierte Audacity Testversionen aus den SVN Quelltexten. Näheres ist auf der audacity-translation Mailing Liste zu erfahren.

Für die offiziellen Audacity Versionen von der Audacity Homepage bitte die "de.po" Datei aus dem "minsrc-x.y.z..." Quelltext der jeweiligen Audacity Version verwenden. Wie das funktioniert ist hier auf dieser Seite beschrieben.

1. Den Audacity Quelltext herunterladen

Die Quelltexte zu allen veröffentlichten Audacity Versionen können von der Audacity Projektseite bei SourceForge heruntergeladen werden.

Die genaue Audacity Versionsnummer steht in Audacity unter "Hilfe > Über Audacity". Die Versionsnummer besteht aus mindestens drei Zahlen, getrennt durch Punkte, z.B. "Audacity 2.0.1", die Versionsnummer wird im folgenden Text "x.y.z" genannt, wobei x, y, und z die drei Zahlen der Audacity Versionsnummer sind.

Die Quelltexte für die stabilen Audacity Versionen (ohne "beta" im Namen) gibt es unter:


Die Quelltexte für die Audacity beta Versionen (mit "beta" im Namen) gibt es unter:


Es gibt in den Verzeichnissen zwei verschiedene Quelltext Pakete, "audacity-minsrc-x.y.z..." und "audacity-fullsrc-x.y.z...". Das "minsrc" Paket ist viel keiner als das "fullsrc" Paket weil das "fullsrc" auch die Quelltexte aller externer Audiobibliotheken enthält, die zum Übersetzen der Grafikoberfläche aber nicht gebraucht werden. Es reicht also das kleinere "minsrc" Paket herunterzuladen, die Übersetzungsdateien sind aber in beiden Paketen enthalten. Der Rest dieser Anleitungen funktioniert also sowohl mit dem "minsrc" Paket wie auch mit dem "fullsrc" Paket.

2. Den Quelltext auspacken

Ein .bz2 (bzip2) Paket kann z.B. mit dem kostenlosen 7-zip Entpacker ausgepackt werden (Windows, Mac, Linux).

Nach dem Auspacken sollte ein Ordner mit dem Namen "audacity" erscheinen.

Die deutsche Übersetzungsdatei befindet sich im "audacity" Ordner unter "audacity/locale/de.po". Am besten eine Kopie der "de.po" Datei an einem anderen Ort speichern und die Kopie bearbeiten.

3. Die Übersetzungsdatei mit PoEdit bearbeiten

Das Bearbeiten der Übersetzungsdatei geht am besten mit PoEdit (Windows, Mac, Linux), siehe auch Wikipedia PoEdit (deutsch). Eine englische Bedienungsanleitung gibt es im PoEdit "Hilfe" Menü.

4. Neue Übersetzungsdatei für Audacity kompilieren

Mit dem "Katalog speichen" Symbol, in PoEdit über den Textfeldern, kann aus der "de.po" Datei eine "de.mo" Datei kompiliert werden, die im selben Ordner wie die "de.po" Datei erscheint. Alles was zum Kompilieren der "de.mo" Datei gebraucht wird ist in PoEdit bereits eingebaut.

5. Audacity mit neuer Übersetzung starten

Die Audacity "audacity.mo" Datei muss durch die selbst-kompilierte "de.mo" Datei ersetzt werden.

Windows: die "de.mo" Datei muss in den "Languages/de" Ordner im Audacity Installationsordner kopiert werden. Der Audacity Installationsordner ist der Ordner, in dem sich das "audacity.exe" Programm befindet. Dort gibt es einen Unterordner "Languages" und darin einen weiteren Unterordner "de". In diesem "de"-Ordner befindet sich eine Datei "Audacity.mo" mit der deutschen Übersetzung der Audacity Grafikoberfläche. Am besten zuerst die "Audacity.mo" Originaldatei in einen anderen Namen, z.B. "Audacity.bak" umbenennen und dann die selbst-kompilierte "de.mo" in "Audacity.mo" umbenennen, so dass sich am Ende im "Languages/de" Ordner die umbenannte original Übersetzungsdatei als "Audacity.bak" und die selbst-kompilierte "de.mo" Datei als "Audacity.mo" befinden. Nach dem nächsten Neustart von Audacity sollte in Audacity die eigene Übersetzung zu lesen sein.

Linux: Die "de.mo" Datei mit root-Rechten nach "/usr/share/locale/de/LC_MESSAGES/audacity.mo" kopieren. Nach dem nächsten Neustart von Audacity sollte in Audacity die eigene Übersetzung zu lesen sein.

Mac: Ich habe schon mehrere Jahre nicht mehr mit Mac geabeitet und ich hoffe dass alles richtig ist was ich hier schreibe, weil ich kann es nicht ausprobieren. Auf meinem Mac (OSX_10.3.9 = uralt) konnte ich im Finder mit "Command-Klick" auf das Audacity Kopfhörersymbol ein Kontextmenü öffnen, wo es einen Eintrag "Paket öffnen" gab. Damit konnte ich die Unterordner im "Audacity" Programm öffnen. Dort muss es irdgendwo einen Unterordner "Locale" oder "Languages" oder ähnlich, eventuell mit einem weiteren Unterordner "de" mit ".mo" Dateien darin geben. Dort sollte sich auch eine datei "audacity.mo" oder "Audacity.mo"oder "de.mo" befinden. Diese Datei muss dann durch die selbst-kompilierte "de.mo" Datei ersetzt werden, die eventuell in den dort angegebenen Originaldateinamen umbenannt werden muss. Nach dem nächsten Neustart von Audacity sollte in Audacity die eigene Übersetzung zu lesen sein.

Wer eine bessere Mac Anleitung weiss bitte hier reinschreiben.
Deutsche Handbücher und Onlinehilfe findet ihr unter "Bitte zuerst lesen", "Informationen und Fragen zur Webseite" und "Allgemeine FAQ"
This post was edited on 2012-08-15, 23:18 by edgar-rft.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20110527-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Current time: 2014-08-01, 01:39:50 (UTC +02:00)