powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: Usergroups Usergroup Musicproduction/Mastering RSS
externe Soundkarte liefert Stereosignal, Audacity zeichnet nur MONO auf > Windows 8.1
hansstalder #1
Mitglied seit 04/2014 · 7 Beiträge · Wohnort: Thun, Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: externe Soundkarte liefert Stereosignal, Audacity zeichnet nur MONO auf > Windows 8.1
Hallo
ioch suche verzweifelt nach der richtigen Einstellung, um in Audacity eine Stereoaufnahme zu erreichen. Die Soundkarte liefert ein Stereosignal (Kontrolle am Kopfhörerausgang der Soundkarte), aber es wird nur MONO aufgezeichnet. Trenne ich an der Soundkarte einen  Kanal, kommt entweder gar kein Signal oder dann MONO auf beiden Kanälen in Audacity an. Ich habe alle Einstellungen auf STEREO gestellt. Wo könnte das Problem liegen ? Danke für die Hilfe!
Avatar
Uli Nobbe #2
Benutzertitel: Sprecher
Mitglied seit 03/2012 · 1368 Beiträge · Wohnort: Frankfurt am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich ahne schon, woran es liegen könnte, aber dazu fehlen mir noch ein paar konkrete Informationen.

Bitte nenne uns zusätzlich, welche Soundkarte das ist (Modell) und wie sie angeschlossen ist (USB, PCI(e) oder Mainboard?)
Was ist an die Soundkarte angeschlossen, also was für ein Signal möchtest Du aufzeichnen (Instrument, Mikrofon, sonstige), wie viele Signalquellen sind es insgesamt?

Tipp vorneweg: Kann es sein, dass Du Mono mit Einkanaligkeit verwechselst?
Auch Audacity kann den guten alten Technikergrundsatz nicht aushebeln:
Shit in - shit out: Qualität entsteht während der Aufnahme, nicht in der Nachbearbeitung!

Aktuelle Version: Audacity 2.1.3
hansstalder #3
Mitglied seit 04/2014 · 7 Beiträge · Wohnort: Thun, Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Vielen Dank, hier sind die Antworten auf deine Fragen:

Es ist die USB Soundkarte UCA222. An die Soundkarte ist der Ausgang eines Mischpultes angeschlossen. An der Soundkarte hat es einen Kopfhöreranschluss, und dort ist ein Stereosignal vorhanden. Es ist also 1 Signalquelle. zum Tipp: ich habe auf 2 Kanälen dasselbe Signal, also kein Unterschied re/li

Danke für die Hilfe!
Avatar
Uli Nobbe #4
Benutzertitel: Sprecher
Mitglied seit 03/2012 · 1368 Beiträge · Wohnort: Frankfurt am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Vielen Dank, das hilft weiter.
Eine mögliche Fehlerquelle ist schon mal eliminiert, gut.

Zitat von hansstalder:
Trenne ich an der Soundkarte einen  Kanal, kommt entweder gar kein Signal oder dann MONO auf beiden Kanälen in Audacity an. Ich habe alle Einstellungen auf STEREO gestellt.
Das ist jetzt so ungewöhnlich, dass ich selber erst mal auf dem Schlauch stehe. So was dürfte gar nicht passieren.
L=links und R=rechts, aber Kanal 1 = L+R Mono während Kanal 2 L+R stumm?

Zugegeben, das hätte ich von dem Interface jetzt nicht so erwartet.
Bei anderer Hardware kann und soll das je nach Verkabelung vorkommen, aber so...  :huh:

Mal was prinzipielles:
Audacity nimmt nur das, was ihm vom Betriebssystem angeliefert wird. Streng genommen wäre der Fehler also entweder in der Hardware oder im Treiber zu suchen. Und das brachte mich auf eine Idee.
Du hast geschrieben, Du nutzt Win 8.1. Dann nehme ich an, das ist ein 64 Bit-System? Falls nicht, könnte das der Haken sein.

Mehr fällt mir dazu im Augenblick nicht ein - außer, dass ich annehme, dass es kein Audacity-Problem ist...

@ Admin / Mod: Bitte in das richtige Forum (Windows) verschieben. Danke!
Auch Audacity kann den guten alten Technikergrundsatz nicht aushebeln:
Shit in - shit out: Qualität entsteht während der Aufnahme, nicht in der Nachbearbeitung!

Aktuelle Version: Audacity 2.1.3
hansstalder #5
Mitglied seit 04/2014 · 7 Beiträge · Wohnort: Thun, Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich habe das Interface noch bei einem andern Computer ausprobiert: das gleiche Resultat. Also liegt der Fehler offenbar doch beim Interface. Es ist bereits auf der Post zum Händler zurück und ich warte auf den Ersatz!

Dank an alle, die sich hier gemeldet haben!
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 02:19:20 (UTC +02:00)