powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Mac OS X RSS
Scrubbing funktioniert bei mir nicht
cichorium #1
Mitglied seit 12/2016 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Scrubbing funktioniert bei mir nicht
Die Scrubbing-Funktion war ja lange erwartet worden, wie ich älteren Forumsbeiträgen entnehme, jetzt ist die aber implementiert, wie ich dem Manual auf http://manual.audacityteam.org/man/scrubbing_and_seeking.h… entnehme.

Nur: So wie es da beschrieben ist, funktioniert es bei mir nicht.

Dort steht, ins Deutsche übersetzt:
"CTRL bzw. CMD (ich benutze einen Mac mit OS Sierra) + Linksklick mit der Maus löst den Scrubbing-Modus aus. Jetzt kann man die Maus-Taste los lassen und den Mauszeiger nach rechts und links über die Wellenform führen. Das wird Audacity veranlassen, vorwärts oder rückwärts zu "schrubben" von dem Punkt aus, an dem man den Klick in die Wellenform gesetzt hat. Nichts wird geschehen, solange der Mauszeiger nicht bewegt wird." Es folgt dann noch der Hinweis, dass über das Mausrad die Scrubbing-Geschwindigkeit variiert werden kann.


Bei mir startet CMD-Klick die Wiedergabe am Klickpunkt. Wenn ich CMD weiter halte und die Maus bewege, hat das keinerlei Auswirkung, die Wiedergabe spielt unbeirrt in gleichbleibender Geschwindigkeit weiter.

Mache ich da etwas falsch, oder habe ich etwas nicht verstanden, oder funktioniert es bei anderen auch nicht?
Avatar
Uli Nobbe #2
Benutzertitel: Sprecher
Mitglied seit 03/2012 · 1353 Beiträge · Wohnort: Frankfurt am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich bin standardmäßig Windows-Nutzer, aber hin und wieder habe ich Zugriff auf das MacBook eines Kollegen. Damit habe ich das gerade getestet (insofern ist da natürlich nichts mit Linksklick).

Kurz und gut: Es funktioniert.
Nur mit einem Unterschied: Nachdem ich den Modus aktiviert habe, nutze ich am MacBook nicht mehr die cmd-Taste, sondern klicke das Touchpanel, halte es und fahre durch die Spur. Oder ich wähle per Klick eine Stelle in der Spur an und das Programm "scrubbt" dorthin.

Steht auch so in der Beschreibung:
If you hold the left mouse button down as you scrub the scrubbing will change to seeking.

Mit der Maus am Mac (die ja auch etwas eigenes ist, glaube ich), sollte das dann vergleichbar funktionieren.

Viel Erfolg!
Auch Audacity kann den guten alten Technikergrundsatz nicht aushebeln:
Shit in - shit out: Qualität entsteht während der Aufnahme, nicht in der Nachbearbeitung!

Aktuelle Version: Audacity 2.1.3
cichorium #3
Mitglied seit 12/2016 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Danke für die freundliche Antwort und für's Ausprobieren auf dem Macbook des Kollegen.

Ich krieg es immer noch nicht hin.

Ich habe einen iMac, aber das dürfte ja keinen Unterschied machen. Ich habe es probiert mit einer Logitech-Maus, der Apple-Maus und dem neuen Apple Magic Trackpad. Ich erhalte immer das selbe Ergebnis.

Ich drücke die cmd-Taste und halte sie gedrückt, während ich einen Mausklick in die Kurve mache, mit der Logitech muss es ein Linksklick sein, ein Rechtsklick tut gar nichts. Nun ist es völlig egal, ob ich die cmd-Taste weiter halte oder wieder los lasse und ob ich die Maustaste gedrückt lasse oder wieder los lasse, in jedem Fall beginnt die Wiedergabe an der geklickten Stelle.

Wenn ich nun mit der Maus erneut klicke oder mit gedrückter Maustaste über die Kurve ziehe, immer verhält sich die Maus wie immer, d. h. sie setzt einen Strich oder markiert einen Bereich.

Ich bemerke also nicht, das ich einen anderen Modus, nämlich den gewünschten Scrubbing-Modus, aktiviert hätte.

Da der Fehler ja offenbar bei mir liegt, wäre ich ich um einen entscheidenden weiteren Tipp dankbar, warum ich den Scrubbing Modus nicht aktiviert bekomme.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 26.09.2017, 04:00:43 (UTC +02:00)