powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen RSS
Verbindung 7m Mac/Soundkarte Cinch/Klinke Kabel Inakustik oder Audioquest?
Lionheart #1
Mitglied seit 02/2017 · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Verbindung 7m Mac/Soundkarte Cinch/Klinke Kabel Inakustik oder Audioquest?
Liebes Forum,
bislang digitalisiere ich meine Schallplatten vom Technics SL-1210MK2 über ein Mischpult über die externe Soundkarte Roland Duo-Capture im iMac. Dabei ist das Mischpult (Cinch) mit der Soundkarte (Klinke 3,5) mit einem Oehlbach-Kabel 2m verbunden. Die Soundkarte wird mit einem USB 2-Kabel verbunden. Die Übertragung ist störungsfrei und soweit nachvollziehbar gut. Gespeichert wird in WAV/AIFF (44,100 kHz, 16 Bit).

Nun muss wegen räumlicher Veränderung eine Distanz von 7,5m zwischen Mischpult oder Soundkarte und iMac überbrückt werden.

Die vergleichbaren hochwertigen Oehlbach-Kabel sind leider nicht länger als 5m. Bei der Suche nach Alternativen bin auf 2 andere Hersteller gestoßen:

-Inakustik Star 7,5m mit Folienschirmung, weiss für 16,99 EUR.
https://www.conrad.d...akustik-1180652.html

Audioquest Tower 8,0m mit massiven Leitern aus Langkristallinem Kupfer (LGC), Isolierung aus Polyethylenschaum, Metallschicht-Noise-Dissipation-System (NDS), Double-Balanced Asymmetrical Geometry, kaltgeschweissten vergoldeten RCA-Steckern, schwarz, für 69,00 EUR.
https://www.amazon.d...d=1486588046&sr=1-62

-Audioquest Evergreen 8,0m mit langkristalline Kupferleitern (LGC), doppelt ausgeglichener asymmetrischer Geometrie, Polyethylenschaum-Isolierung und Noise Dissipation System (NDS), grün/schwarz für 89,00 EUR.
https://www.amazon.d...ZFSYJ1W7BHS2BR824NHC

Ist das günstigere Kabel von Inakustik für meine Zwecke ausreichend? Oder gibt es vergleichbare günstige Alternativen? Möglichst in weiss, da über der Tür entlang sichtbar verlegt werden muss.

Oder wäre es eine Alternative, die Soundkarte beim Mischpult zu belassen und diese stattdessen mit einem 7,5m langen USB-Kabel zu verbinden? Zu USB-Verbindungen über 5m liest man verschiedene Erfahrungsberichte bezüglich Verbindungsabbrüchen. Hier habe ich ein hochwertiges Kabel gefunden: https://www.amazon.d...0/dp/B000LG91AS?th=1

Ich freue mich über fachkundigen Rat!
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 23.11.2017, 06:39:59 (UTC +01:00)