powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen RSS
Trackpunkte einfügen mit Audacity möglich ?
Lil`Devil #1
Mitglied seit 03/2017 · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Trackpunkte einfügen mit Audacity möglich ?
Hallo, ich wollte fragen mit welchem Programm man Tracks einfügen kann bei einer Audio Live CD aber diese als ganzes erhalten bleibt und man nachher im Windows Player zu den Tracks springen kann ? Mit dem Nero Wave Editor 10 z.b kann man Trackpunkte setzen was aber nicht dann so abgespeichert wird. Geht dies event. mit Audacity ?
Avatar
Uli Nobbe #2
Benutzertitel: Sprecher
Mitglied seit 03/2012 · 1368 Beiträge · Wohnort: Frankfurt am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich vermute, Du suchst ein so genanntes Cue-Sheet. Dieses wird erzeugt beim Rip "Disc-At-Once" und wird von guten Programmen automatisch beim Rip erzeugt:

  • CD-Name.wav
  • CD-Name.cue

Kein Wunder, dass Nero das anbietet: Ursprünglich wurde das Cue-Sheet gebraucht, um beim Brennen von CDs die richtigen Trennpunkte zu setzen. Mittlerweile können aber auch andere Player diese *.cue auswerten und daher können auch andere Rip-Programme das schreiben.

Zu Audacity: Ich weiß nicht, ob es mittlerweile integriert wurde, aber es gibt da vermutlich nur einen workaround.
Zunächst einmal musst Du eine Textspur setzen und dort die Breaks setzen. Dazu braucht es ein bestimmtes Format. Die Textspur wird danach exportiert und in ein Cue-Sheet gewandelt.

Dazu gab es hier im Forum vor langer Zeit mal Anleitungen / Hinweise oder Links zu Downloads zu kleinen Hilfsdateien. Habe ich jetzt nicht griffbereit und muss ich selber wieder suchen.

Wenn Du hingegen eine Live-CD hast, kannst Du das Cue-Sheet bereits beim Rip erzeugen, dann brauchst Du Audacity nicht.
Auch Audacity kann den guten alten Technikergrundsatz nicht aushebeln:
Shit in - shit out: Qualität entsteht während der Aufnahme, nicht in der Nachbearbeitung!

Aktuelle Version: Audacity 2.1.3
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 04:01:17 (UTC +02:00)