powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen RSS
Wie exportiere ich kurze Audio-Clips als komplette Tonspur mit Gesamtlänge des Stückes?
BB2017 #1
Mitglied seit 2 Monaten · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Wie exportiere ich kurze Audio-Clips als komplette Tonspur mit Gesamtlänge des Stückes?
Liebes Forum,
ich arbeite gerade an einem Song als Audacity-Projekt mit über 20 Spuren, die größtenteils aus kurzen Audio-Clips bestehen (z.B. die Vocals der 2. Strophe). D.h., die Clips selbst sind meist kurz, ich will sie aber als Audios exportieren, wo der hörbare Teil auch wirklich erst an der Stelle kommt, wo ich den Clip im Song eingefügt habe (z.B. eine Minute Stille, dann kommen die Vocals der 2. Strophe, dann nochmal 1 Minute Stille). Das alles, weil ein Freund mir die einzelnen Spuren nochmal abmischen will, er arbeitet aber nicht mit Audacity. Sonst könnte ich ihm einfach die aup-Datei zukommen lassen. "Audio exportieren" dampft mir alles auf zwei Spuren zusammen, "Ausgewähltes Audio exportieren" speichert aber nur die wenigen Sekunden mit Sound, auch, wenn ich die komplette Länge markiere. Gibt es eine gute Lösung (oder einen Thread, den ich nicht gefunden habe) zu dem Problem?

Vielen Dank, Barbara
Avatar
Uli Nobbe #2
Benutzertitel: Sprecher
Mitglied seit 03/2012 · 1342 Beiträge · Wohnort: Frankfurt am Main
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Es gibt tatsächlich nur die zwei von Dir schon erwähnten Möglichkeiten - plus eine Hintertür.  :cool:

Entweder man speichert das Audacity-Projekt (das im übrigen aus weit mehr als nur der *.aup-Datei besteht!) - oder man exportiert Audio-Dateien; entweder als Summensignal im Mix oder eben einzeln, ja.
Soweit ich das verstanden habe, hast Du aber die Platzierung der jeweiligen Spuren, wo welcher Take einsetzt, mit Audacity schon gesetzt. Sofern aber die Software Deines Freundes keine Audacity-Projekte importieren kann, wird es schwierig.
- Ich weiß gerade gar nicht, ob ein solcher Import der Projektdaten in andere DAWs außerhalb von Audacity überhaupt möglich ist -

Die Hintertür, die ich im Kopf habe, ist der Mehrspur-Export. Im Grunde ist der für Surround-Projekte gedacht und da kann man beim Export wählen, welche Spur welchem Lautsprecherkanal zugeordnet wird. Kann man in den Einstellungen aktivieren.
Leider weiß ich nicht, wo das Maximum der Kanäle liegt, auf die man die Tonspuren verteilen kann. Aber Du kannst ja mal damit experimentieren und Deinen Freund fragen, ob er damit vielleicht etwas anfangen kann.

Da ich das nie intensiv getestet habe, kann ich Dir nichts versprechen, aber einen Versuch könnte es ja wert sein.
Auch Audacity kann den guten alten Technikergrundsatz nicht aushebeln:
Shit in - shit out: Qualität entsteht während der Aufnahme, nicht in der Nachbearbeitung!

Aktuelle Version: Audacity 2.1.3
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 18.08.2017, 20:10:23 (UTC +02:00)