powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: Usergroups Usergroup Musicproduction/Mastering RSS
Tuning, bestimmte Hertz-Frequenzen
Sonnenkind86 #1
Mitglied seit einem Monat · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Tuning, bestimmte Hertz-Frequenzen
Hallo zusammen,

ich hoffe sehr auf Eure Hilfe, mir raucht der Kopf nach tagelanger Info-Suche verschiedener Seiten.  :scared:

Ich benutze Audacity eine Weile, um mein E-Piano (Yamaha P-155) aufzunehmen (Hobbylevel, spielen selbst beigebracht, einiges nach Gehör). Dazu habe ich eine Soundkarte von Steinberg (USB) und verbinde das mit einem Klinkenkabel, kein Midi.
Ich habe es einfach immer so aufgenommen, wie es war, das hat mir gereicht. Über Tuning habe ich mir gar keine Gedanken gemacht und nun tue ich es - das ist aber gerade etwas schwierig für mich, da mir noch das tiefere Wissen über Noten, Skalen, stimmen, das ganze technische Drumherum, fehlt bzw. ich gerade beginne, es mir anzueignen.

Was möchte ich? Ich möchte Stücke in 432hz und 528hz aufnehmen.

Was weiß ich mittlerweile? Dass das Standardtuning meines E-Pianos 440hz beträgt; und dass ich in Audacity Musikstücke von 440hz auf 432hz wandeln kann. Die Tutorials wie das genau geht habe ich schon angeschaut und nachvollzogen.

Meine konkreten Fragen:

1) Gibt es eine Möglichkeit, mit Audacity DIREKT in 432 hz (oder 528hz etc.) aufzunehmen? Oder wird es immer automatisch in 440hz aufgenommen?

2) Gerade habe ich im Manual meines E-Klavieres gelesen, dass ich das Tuning des Pianos verstellen kann. Sollte es mir tatsächlich gelingen und ich es auf einen Standard von 432hz gestellt bekommen und DANN mit Audacity aufnehmen - nimmt Audacity es auch genauso auf oder ist die Grundprojekteinstellung bei dem Audioprogramm grundsätzlich 440hz (oder eine ganz andere)?

3) Gibt es, bei bereits fertigen Songs (egal welchen, beliebige Musik) die Möglichkeit herauszufinden, auf welchem Tuning diese basieren und sie dann dementsprechend in die gewünschte Frequenz umwandeln zu können?

Ich danke Euch SEHR!!  :-)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 11.12.2017, 23:40:57 (UTC +01:00)