powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows RSS
audiokommentare einfügen
prinzenrolle #1
Mitglied seit 03/2018 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: audiokommentare einfügen
hallo
bin neu hier und daher mal liebe grüße aus österreich!

was ich will:
ich habe eine fertige 2-kanalaufnahme eines studenten und möchte diese kommentieren (auf fehler). bisher mache ich es schriftlich (bei sekunde xxx sollte es besser heißen....)

wenn ich auf MIC-aufnahme gehe wird eine neue spur geöffnet und mein kommentar mit dem original überlagert. das will ich aber nicht.
ich möchte, dass mein kommentar in das original dazwischen eingefügt wird.
d.h.:
ich setze eine markierung, wo ich einen fehler höre
an dieser stelle wird nun NUR mein MIC-kommentar in den vorhandenen spuren eingefügt bis ich auf STOP drücke.
danach geht der originalton normal weiter, bis ich wieder eine markierung setze und den nächsten kommentar einfüge.
das file wird anschließend abgespeichert und der student kann sich seine aufnahme mit korrekturen anhören.

ich hoffe, ich habe mich klar genug ausgedrückt
vielen dank im voraus!
Uli Nobbe #2
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von prinzenrolle:
wenn ich auf MIC-aufnahme gehe wird eine neue spur geöffnet und mein kommentar mit dem original überlagert. das will ich aber nicht.
ich möchte, dass mein kommentar in das original dazwischen eingefügt wird.

Zwar verstehe ich Deine Idee, aber momentan kenne ich keine Möglichkeit, das automatisch (!) vorzunehmen. Mit ein wenig Handarbeit jedoch geht es vergleichsweise einfach.
Um die eigene Spur mit Deinen Audiokommentaren wirst Du nicht herumkommen. Aber: An dieser Stelle kannst Du die Tonspur des Studenten auftrennen und mit dem Verschiebewerkzeug um die Länge Deines Audiokommentars verschieben. Wenn Du dann das Projekt später als Audio in der Summe exportierst, hört es sich an, als hättest Du tatsächlich in die Spur des Studenten gesprochen.

Vorgehensweise:

  • Am Marker Deinen Audiokommentar auf einer eigenen Spur hinzufügen.
  • Zu Beginn Deines Audiokommentars die Tonspur des Studenten auftrennen (gelbe Hilfslinie beachten): Bearbeiten > Clip-Grenzen > Trennen.
  • Wechsle auf das Verschiebewerkzeug und schiebe nun die studentische Tonspur rechts der Trennlinie nach rechts bis zur nächsten gelben Hilfslinie (das Ende Deines Audiokommentars).
  • Wiederhole diese Vorgehensweise je Kommentar.
  • Exportiere dieses Projekt als Audiosumme.

Ich denke, das sollte funktionieren.

Ach ja, eins noch: Natürlich kann man in den Einstellungen ändern, dass je Aufnahme eine neue Tonspur erzeugt wird - oder eben nicht. Nur kann man damit keine Aufnahme an der Trennstelle einfügen. Die neue Aufnahme würde am Ende der bestehenden Tonspur eingefügt. Oder, anders ausgedrückt: Nach hinten muss Luft = open end sein. In Deiner eigenen Kommentarspur (manuell eine Monospur einfügen) geht das natürlich. So vermeidest Du, für 32 Kommentare 32 Spuren zu benötigen.
prinzenrolle #3
Mitglied seit 03/2018 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
danke erst mal für die detailreiche ausführung!
so hatte ich es auch schon hinbekommen.
da audacity ja so vielfältig ist, dachte ich mir, es gäbe vielleicht einen direkten weg.
ich habe so ein programm schon gesehen und ausprobiert (ist minimalistisch und kann eigentlich nur diese funktion!).
das wird aber nur zusammen mit einer sprachlaborsoftware angeboten.

lg
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 17.07.2018, 21:09:38 (UTC +02:00)