powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: FEEDBACK UND DISKUSSION Generelle Fragen und Anregungen RSS
Musik entfernen
Aus einer Hypnosedatei die Musik entfernen, die Stimme jedoch belassen
Jarda84 #1
Mitglied seit 3 Monaten · 3 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Musik entfernen
Hallo,

ich habe eine Hypnose-CD, deren Hintergrundmusik mich stört.
Deshalb möchte ich die Musik entfernen (oder zumindest sehr leise) stellen lassen, damit ich nur den Sprecher höre.
Ich habe Audacity installiert und gemäss Youtube-Anleitungen probiert, die Musik entfernen zu lassen, doch es klappte nicht.

Ich bin überzeugt, dass es sicher Profis auf diesem Gebiet gibt, denen ich diese Audio-Datei (z.B. per WeTransfer) zustellen könnte und welche probieren könnten, die Musik  zu löschen oder allenfalls leiser zu stellen.
Gibt es jemanden, dem ich diese Datei zustellen könnte und der es sich anschaut?

Danke und Gruss
Jarda84
Uli Nobbe #2
Mitglied seit 03/2012 · 1511 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Eine solche Trennung kann nur dann funktionieren, wenn die Musik explizit in Stereo vorliegt - denn die Sprache sollte erwartungsgemäß rein in Mono vorliegen.
Ist die Musik hingegen in Mono - oder auch nur größtenteils -, dann ist eine Trennung schwierig. Und genau damit rechne ich bei so einer CD sogar.

Jeder Musikanteil, der im gleichen Frequenzspektrum wie die Stimme liegt, kann ohnehin nicht ernsthaft herausgerechnet werden.
Daraus folgt:

  • Ist die Hintergrundmusik sphärisch oder hat sonstige stereofone Effekte? = Gute Chancen.
  • Hat die Hintergrundmusik auffällig hohe oder tiefe Frequenzen? = könnte vielleicht klappen.
  • Wirkt die Stimme monoton, hat sie keine Betonung, Hebungen und Senkungen? = vielleicht einen Versuch wert, aber ich bin skeptisch.

Du musst Dir darüber im klaren sein, dass die menschliche Stimme ihr Frequenzspektrum mitten in dem Bereich hat, wo eben auch die meiste Musik zu Hause ist. Audacity braucht daher andere Anhaltspunkte, um zwischen einem Synthesizer / Instrument und Sprache unterscheiden zu können.

Meine Prognose: Da wird im Hintergrund immer heraushörbare Musik bleiben. Dein Ziel wird vermutlich nicht wie gedacht erreicht werden.
Jarda84 #3
Mitglied seit 3 Monaten · 3 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Uli,

danke für deine ausführlichere Rückmeldung. Ich stelle fest, dass du dich offensichtlich auskennst.

Kann ich dir die Datei zustellen, damit du schaust, was möglich ist?

Jarda84
DracheFFM #4
Mitglied seit einem Monat · 3 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wäre es denn nicht einfacher, die Hypnose neu zu sprechen bzw. neu sprechen zu lassen?
Ist es eine gekaufte CD oder eine von einem "Amateur" wie mir? Vielleicht gibt es eine Ur-Version ohne Musik die Du bekommen kannst?

Ansonsten denke ich auch, daß Du die Musik allenfalls mit deutlichen Verlusten in der Sprachqualität wegbekommst (die ist allerdings durchaus von Bedeutung, denn wenn Du jemandem zuhörst und Dich anstrengen musst den Text zu verstehen ist es mit der Wirkung evtl. Essig...)
Jarda84 #5
Mitglied seit 3 Monaten · 3 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo DracheFFM, die eine CD ist gekauft, die andere ist von einem Amateur erstellt.
Danke für deinen Hinweis, ich erkundige mich mal nach der "Ur-Version"...
Gruss
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 26.09.2018, 06:30:13 (UTC +02:00)