powered by Tobias Fuchs

Nicht angemeldet. · Kennwort vergessen · Registrieren
Forum: AUDACITY 2.X HILFE FORUM Windows RSS
Probleme mit Makros: Wie Textmarken setzen - neu und an relativer Position?
Samse26 #1
Mitglied seit einem Monat · 13 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Probleme mit Makros: Wie Textmarken setzen - neu und an relativer Position?
Ich möchte wiederkehrende Abläufe beim Bearbeiten von Übergängen zwischen Titeln von durchgehenden LP/Bandaufnahmen automatisieren.
Dazu setze ich zunächst zwei Textmarken von Hand:
1) Marke (1) nach Ende des vorhergehenden Titels
2) Marke (2) mit Anfang des nächsten Titels
Nun möchte ich folgende Schritte automatisieren
3) den Bereich 1 sec vor (1) markieren und ausblenden
4) den Bereich 1 sec vor (2) markieren und einblenden
5) den Bereich zwischen (1) und [(2) - 1sec] durch Stille ersetzen
6) idealerweise: die Stille auf die Länge von 2 sec kürzen

Schritt 3 und 4 habe ich geschafft in einem Makro (gehe zu Textmarke, Bereich Auswählen relativ zu cursor, Aus- bzw. Einblenden) - vorausgesetzt der cursor steht zu Beginn zwischen den beiden Marken.
Dann müßte ich jedoch eine neue Textmarke setzen bei Beginn des Einblendbereichs (= (2) - 1sec).
Ich schaffe es aber nicht eine neue Textmarke zu setzen.
"Textmarke setzen" erlaubt mir nur de absolute Position zu setzen, ich kann also nicht "setzte Marke bei -1sec relativ zu aktueller Position" definieren.
Alles was ich sonst probiere überschreibt mir die Marke (2) oder endet in "invalid labelIndex".

Kann mir jemand erklären wie ich neue Textmarken setzen kann? Geht das auch an einer relativen Position?
Oder hat sonst eine Idee zu dem Vorgehen - ganz anders?
Danke schon mal im voraus.
Samse26 #2
Mitglied seit einem Monat · 13 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Nachtrag: "Textmarke setzen" (SetLabel) ist eine irreführende Bezeichnung. Damit läßt sich keine neue Textmarke erzeugen, sondern nur eine bestehende ändern (in Bezug auf Text oder absoluter Position).
"Textmarke bei Auswahl hinzufügen" (Set Label at Selection) ist das was ich machen will. Das erzeugt eine neue Textmarke für einen Bereich oder eine feste Cursorposition.
Allerdings - Wenn ich durch einen vorigen Befehl (s.o.) bereitseinen Bereich markiert habe aber nicht eine Marke für den Bereich sondern zB auf den Anfang des Bereichs (point label) setzen will, dann klappt das nicht:
Die naheliegende Funktion "An Auswahlanfang springen" (SkipSelStart) sollte genau das tun ("When there is a selection, moves the cursor to the start of the selection and removes the selection."), hat aber keinen Effekt. Es wird also immer eine Bereichsmarke erzeugt, für den ausgewählten Bereich.
Bug oder user error?
Samse26 #3
Mitglied seit einem Monat · 13 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Habe das Thema im englischen Forum gepostet - wen's interessiert: https://forum.audacityteam.org/viewtopic.php?p=358891
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Prüfcode: VeriCode Gib bitte das Wort aus dem Bild ins folgende Textfeld ein. (Nur die Buchstaben eingeben, Kleinschreibung ist in Ordnung.)
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
This board is powered by the Unclassified NewsBoard software, 20120620-dev, © 2003-2011 by Yves Goergen
Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 10:40:09 (UTC +01:00)