Log Datei - Die gewählten Effekte wieder verwenden

  • Gibt es eine Möglichkeit die einmal als ok empfundenen Einstellungen für die Effekte so zu speichern,
    dass ich die bei weiteren Aufnahmen benutzen kann?
    Gruß
    Discipuli

  • Hallo niemand zu Hause.
    Gibt es die Möglichkeit einmal in einem Sound benutzte Effekte so zu speichern,
    dass man die wieder verwenden kann, ohne dass ich mir die aufschreiben muss?
    Gruß
    Discipuli

  • Quote from discipuli:1380462874

    ...Gibt es eine Möglichkeit die einmal als ok empfundenen Einstellungen für die Effekte so zu speichern, ...


    Bin mir nicht ganz sicher. Aber die zu letzt gespeicherte Einstellung müßte für das nächste mal erhalten bleiben. Immer wiederkehrende Funktionen dürften dann wohl nur durch ein ny-Effekt immer wieder aufrufbar sein. Ansonsten weiß ich auch nicht weiter.

  • was könnte ein ny-Effekt sein?
    Unter Effekte ist das nicht zu finden.
    Ich kann unter Frequenz Analyse eine txt speichern.
    Das ist eine zweispaltige Tabelle mit Zahlen
    Dafür gibt es dorrt aber keinen Import.

  • Quote from discipuli

    ..was könnte ein ny-Effekt sein?...


    Soweit ich das verstanden habe, sind alle vorgegebenen Effekte in der Skriptsprache mit der Endung ny geschrieben. Bin mir da aber nicht sicher. Zumindest kann man Effekte in der Form programmieren und dann immer wieder in Audacity einfügen und ausführen lassen. Kenne mich aber in der Hinsicht bnur von Hören/Sagen aus.

  • Quote from discipuli

    ...Es gibt die *.ny, die scheinen aber mit den Effekten nicht überein zu stimmen...


    Meine Anmerkung zielte dahin, das man dieses speziel programmieren müßte und die besagten Daten beinhalten. Sicher gab es sowas schon am Anfang von Audacity. Aber ich zweifle daran, das jemand einen Effekt programmieren würde, den es so im vollem Umfang im Programm gibt. Möglicherweise programmiert das einer, aber man müßte die Werte dann selbst einfügen.