Vom Micro kommt generell kein Input oder wenn, dann extrem leise

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Vom Micro kommt generell kein Input oder wenn, dann extrem leise

      Hallo *

      ich habe mir einen neuen Rechner zusammengebaut. Über das Micro kommt nur sehr wenig Input, wenn überhaupt.

      Das Problem besteht immer - also auch ausserhalb audacity - und ist damit hier eigentlich OT. Insofern bitte ich um Nachsicht und trotzdem hoffe auf eure Hilfe.

      Ich habe dieses Problem sowohl mit der Onboard-Soundkarte, als auch auch mit einer zweiten PCI-Karte.

      Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

      Die mir bekannten Einstellungen beim OS in puncto Soundkarte, insbesondere der Aufnahmegeräte habe ich bereits geprüft. Ja - auch ob das Micro an der richtigen Buchse hängt und ich habe schon mal das Micro getauscht.

      Hat jemand von euch eine Idee?


      Hendrik

      Das OS ist Win XP, techn. Daten des PC kann ich auf Bedarf zur Verfügung stellen.
    • Hallo Hendrik,

      es kann sein, dass die Soundkarte einfach kaputt ist, oder nur einen Line-In-Eingang besitzt (Du brauchst einen Eingang mit Mikrophonvorverstärker). Hast Du es mal an einem anderen Rechner oder an einem Mischpult mit "richtigem" Mikro-Eingang versucht?


      Markus
      Markus -- Audacity Lead Developer / Administrator Audacity Forum
      [url=http://www.privatmusikverein.de/]Privatmusikverein Nürnberg e.V. - Veranstalter für Kammermusik-Konzerte in Nürnberg[/url]
    • Hallo Markus,

      kurz gesagt hatte ich alle verschiedenen Lösung probiert (anders Mcro, zweite Sound-Karte, Micro an Line In etc.).

      Die Lösung ist schlicht: unter XP gibt es ganz versteckt im Soundtreiber eine Option, mit der der Microphonverstärker eingeschaltet werden muss!! (Nein, ich arbeite nicht zum ersten mal mit Windows; ja, ich habe danach den Kopf gegen die Wnad gehauen. #%-( )



      Danke für deine Hilfe,

      Hendrik


      PS u. OT: an den Entwickler: Gibt es Gedanken zu einer Laokalisierung des Handbuches?
    • Hm... danke für die Info. Ist das wirklich generell in XP so? Solche Dinge sind eigentlich Sache des Soundkartentreibers (bei meinen Soundkarten kann XP sicher den Mikrovorverstärker nicht ein-/ausschalten, weil das hardwaremäßig garnicht gehen würde...)
      Markus -- Audacity Lead Developer / Administrator Audacity Forum
      [url=http://www.privatmusikverein.de/]Privatmusikverein Nürnberg e.V. - Veranstalter für Kammermusik-Konzerte in Nürnberg[/url]
    • Bzgl. Lokalisierung des Handbuches siehe diesen Thread:

      http://audacity.fuchsi.de/67
      Markus -- Audacity Lead Developer / Administrator Audacity Forum
      [url=http://www.privatmusikverein.de/]Privatmusikverein Nürnberg e.V. - Veranstalter für Kammermusik-Konzerte in Nürnberg[/url]
    • Markus wrote:


      Ist das wirklich generell in XP so? Solche Dinge sind eigentlich Sache des Soundkartentreibers (bei meinen Soundkarten kann XP sicher den Mikrovorverstärker nicht ein-/ausschalten, weil das hardwaremäßig garnicht gehen würde...)


      Das ist (zumindest unter XP Professional) nicht generell so, kommt aber oft vor. Ist von Karte und Treiber abhängig. Ist auf alle Fälle gut, dass das Thema hier im Forum ist, hilft den "Einzelfällen" bestimmt gut weiter.
    • Wegbeschreibung: Micro-Einstellungen prüfen

      Nach Rücksprache mit einem unserer Techniker können wir festhalten: es ist generell eher eine Einstellung des Treibers und damit der Karte. Und zwar unabhängig von der Windows-Version.

      Oder anders gesagt: kann je nach Karte bei scheinbar jeder Windows-Fassung vorkommen.

      Glaubsse, da musse auch erst mal drauf kommen.

      @markus.
      1. Ist das nicht ein Kandidat für einer FAQ? Wenn ja: kann ich die auch einstellen?


      --------------------------------------------------------------------------------

      Der Weg zu der fraglichen Option ist übrigens i.d.R. (hängt vom Treiber ab):

      [Wichtig: diese Schritte genau in dieser Reihenfolge durchführen.]

      -Dialogbox "Lautstärke" öffnen (z.B. Lautsprecher im SysTray doppelklicken)
      -Menü OPTION/EIGENSCHAFTEN auswählen
      -In der Dialogbox EIGENSCHAFTEN den Radiobutton AUFNAHME auswählen
      -Im Menu OPTIONEN den Eintrag ERWEITERTE OPTIONEN aktivieren. Danach ist unter dem Regler des Mikrofons die Schaltfläche ERWEITERT sichtbar.
      -Diese Schaltfläche ERWEITERT anklicken
      -In der Dialogbox ERWEITERTE EINSTELLUNGEN FÜR MIKROFON im Abschnitt ANDERE EINSTELLUNGEN Die Option 1 "Mikrofon 20 db aktiviert" anklicken
      Achtung: Die Beschriftung hängt vom Audiotreiber ab.
      Platt gesagt: Diese Option - wie immer sie auch heisst - mal ausprobieren.
      Wenn dann nix kommt, dann ist's wahrscheinlich ein Hardwarefehler.

      In der Hoffnung, hilfreiche Infos geliefert zu haben.
    • Du kannst ganz normal einfach einen Beitrag im FAQ-Forum posten, wo Du das Problem und die Lösung kurz beschreibst. Wir haben vor, über kurz oder lang mal die Beiträge im FAQ-Forum auch in HTML umzuwandeln und auf die Webseite zu stellen, aber ich denke auch so werden es genügend Leute lesen....

      Danke auf jeden Fall im Voraus!
      Markus -- Audacity Lead Developer / Administrator Audacity Forum
      [url=http://www.privatmusikverein.de/]Privatmusikverein Nürnberg e.V. - Veranstalter für Kammermusik-Konzerte in Nürnberg[/url]
    • Markus wrote:


      Du kannst ganz normal einfach einen Beitrag im FAQ-Forum posten, wo Du [...]


      Naja, ganz so einfach geht das nicht... Um ins FAQ-Forum schreiben zu dürfen muss man zur Gruppe der FAQ-Verfasser gehören...

      Aber hkg ist das jetzt und kann somit auch posten... Wer sonst noch Ambitionen hat, FAQs zu schreiben, einfach ne Mail an mich...