Kurzanleitung für Doofies möglich? - mp3-Ausschnitt als Klingelton

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kurzanleitung für Doofies möglich?

      Hallo Forum!

      Ich bin total unmusikalisch und möchte mich auch nicht in die Tiefen der Studiomusik einarbeiten. Ich fand den Link zu Audacity in der Computer-Bild mit dem Hinweis, man könne aus vorhandenen mp3-Dateien seine Lieblingsstellen herausschneiden und als neue mp3-Datei speichern.

      Ich habe das Programm installiert und bin etwas erschlagen von der Vielfalt der Funktionen. Mit den allermeisten kann ich nichts anfangen.

      Ich habe meinen Song geöffnet, mich vorgehört bis zur Stelle, an der ich meine neue Datei beginnen wollte, und dann kam ich nicht weiter. Der Cursor ließ sich nicht verschieben (um eine halbe Sek. vorher anzufangen), ich konnte den Anfang nicht löschen (obwohl ich ihn mit dem Multiwerkzeug markiert hatte) und ich komme einfach nicht weiter.

      Könnte mir jemand ganz kurz erklären, wie ich vorgehen muss? Ich möchte einzig und allein ein bestimmtes Stück aus der Mitte des Songs in eine neue mp3-Datei speichern und diese später als Klingelton nutzen.

      Vielen Dank

      Ute
    • Antwortversuch

      Hallo Ute, ich will's mal versuchen:
      1. Zunächst einmal brauchst Du LAME. Das ist ein MP3-Encoder, der aus patentrechtlichen Gründen leider nicht direkt mit Audacity mitgeliefert werden kann. Wenn Du einen BitTorrent-Client (z.B. Azureus) hast, kannst Du LAME per BitTorrent herunterladen, ansonsten von einem der Links auf der LAME-Homepage, z.B. LAME vom Overnet-Mirror herunterladen. Du brauchst LAME nicht komplett zu installieren, es reicht, wenn Du aus dem ZIP-Archiv die Datei [m]lame_enc.dll[/m] irgendwohin kopierst (merk Dir, wohin).

      2. starte Audacity und lade Dein Original-MP3 (Menü Projekt, Menüpunkt Audio importieren....

      3. Suche den Ausschnitt, den Du gerne abspeichern möchtest. Du hast ja geschrieben, dass Du die interessante Stelle gefunden hast und nun Deinen Ausschnitt eine halbe Sekunde früher beginnen lassen möchtest. Zoome dazu ein bisschen rein, am besten mit dem Lupen-Symbol mit dem Pluszeichen drin, so dass Du auf dem Bildschirm etwa den richtigen Ausschnitt siehst (wenn Dein Klingelton 10 Sekunden lang sein soll, ca. 20 Sekunden). Dazu ist die Zeitskala am oberen Rand des Tracks hilfreich. Du müsstest auch Deinen Cursor, einen senkrechten Strich, sehen.

        Markiere nun einfach einen Bereich und höre ihn ab. Das geht so: Mit der Maus in den Track klicken (Startposition), mit weiterhin gedrückter Maustaste Maus nach rechts bewegen und an der Endposition die Maustaste loslassen. Der entsprechende Ausschnitt wird dann markiert und Du kannst ihn mit dem Play-Knopf anhören.

        Du kannst auch noch weiter reinzoomen und in der Nähe des Start- oder Endpunktes mit gedrückter Umschalt-Taste in den Track klicken, dann wird nur der Start- bzw. Endpunkt verschoben.

      4. Wenn Du mit Deiner Auswahl zufrieden bist, geh ins Menü Datei und wähle den Menüpunkt Auswahl exportieren als MP3.... Gib einen Dateinamen an und klicke auf Speichern. Beim erstenmal erscheint eine Meldung Audacity exportiert MP3-Dateien nicht direkt,... Möchten Sie die Datei "lame_enc.dll" jetzt suchen?. Ja, möchtest Du. Schließlich hast Du Dir ja in Schritt 1 genau gemerkt, wo die liegt. Navigiere also dorthin, wähle [m]lame_enc.dll[/m] an und klicke auf Öffnen.


      Fertig! Der erste und der letzte Schritt sind nur beim erstenmal nötig, danach reicht Audio importieren, Bereich markieren und Bereich exportieren als MP3.

      Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. :cool: