Dual DT 210 USB = 9 Aufnahmegeräte?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dual DT 210 USB = 9 Aufnahmegeräte?

      Konfiguration:
      PC mit OpenSUSE Leap 42.3 64-bit, aktueller Updatestand, Kernel 4.4.132-53-default
      Audacity 2.2.2-16.39-x86_64 aus dem Packman Repo
      Plattenspieler Dual DT 210 USB

      Der Plattenspieler wird als USB-Gerät offenbar korrekt erkannt. In dmesg findet sich beim Anstecken:

      Quellcode

      1. usb 2-2: new full-speed USB device number 5 using uhci_hcd
      2. usb 2-2: New USB device found, idVendor=08bb, idProduct=29c0
      3. usb 2-2: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=0
      4. usb 2-2: Product: USB AUDIO CODEC
      5. usb 2-2: Manufacturer: BurrBrown from Texas Instruments
      6. input: BurrBrown from Texas Instruments USB AUDIO CODEC as /devices/pci0000:00/0000:00:1a.1/usb2/2-2/2-2:1.3/0003:08BB:29C0.0004/input/input12
      7. hid-generic 0003:08BB:29C0.0004: input,hidraw1: USB HID v1.00 Device [BurrBrown from Texas Instruments USB AUDIO CODEC] on usb-0000:00:1a.1-2/input3
      8. usbcore: registered new interface driver snd-usb-audio


      Laut Bedienungsanleitung (die sich allerdings auf Windows bezieht) soll ich nun in Audacity als Aufnahmegerät "USB AUDIO CODEC" auswählen.
      Tatsächlich finde ich aber in Audacity (bei vorausgewähltem Audiohost ALSA) sage und schreibe neun Aufnahmegeräte mit diesem Namen:

      Quellcode

      1. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Rear Mic:0
      2. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Front Mic:0
      3. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Line:0
      4. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Rear Mic:1
      5. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Front Mic:1
      6. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Line:1
      7. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Rear Mic:2
      8. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Front Mic:2
      9. USB AUDIO CODEC: Audio (hw:1,0): Line:2


      Woher kommen all diese Geräte, was ist der Unterschied zwischen ihnen und welches nehme ich am besten?
      Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Plattenspieler Mikrofone vorn und hinten eingebaut hat, aber wer weiß ... ;)