Compose-Taste in Audacity nicht verwendbar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Compose-Taste in Audacity nicht verwendbar

      Konfiguration:
      PC mit OpenSUSE Leap 42.3 64-bit, aktueller Updatestand, Kernel 4.4.155-68.1-default
      Audacity 2.2.2-16.51-x86_64 aus dem Packman Repo
      Standardtastatur mit deutschem Layout

      Für meine Tastatur habe ich die rechte Windows-Taste als Compose-Taste konfiguriert, um z.B. französische Akzentzeichen eingeben zu können.
      Das funktioniert auch prima - außer beim Eingeben von Textmarken in Audacity.
      Dort wird die Compose-Taste schlicht ignoriert, sodass z.B. die Eingabe von Win - ´ - e als ´e erscheint statt als é.
      Wenn ich außerhalb von Audacity z.B. in einem Konsolfenster ein é eingebe, kopiere und in Audacity per Rechtsklick - Einfügen einfüge, erscheint es korrekt.
      Aber das ist doch ein sehr lästiger Umweg, insbesondere da das Einfügen der X-Selektion per mittlerer Maustaste und das Tastaturkürzel strg/V in Audacity ebenfalls nicht funktionieren.
      Ich muss also das é in Konsole extra über Rechtsklick - Kopieren in die Zwischenablage übernehmen und dann in Audacity per Rechtsklick - Einfügen einfügen.

      Was mache ich falsch?