Posts by domstein

    Wenn ich mir hier mal selber antworten darf:
    Verschieben von dem Unterordner (wo die Datei unöffnenbar liegt) auf den Schreibtisch hilft (Datei lässt sich wieder öffnen). Hilft aber leider nur bei einer Datei und nicht notwendigerweiser bei einer anderen. Wobei ich nicht sagen könnte, worin sich die eine von der anderen unterscheidet (gleicher Erstellungszeitraum, gleicher Speicherort).
    Verstanden habe ich das noch nicht ...

    Hallo Forum!
    Immer wieder habe ich das Problem, dass sich einzelne mit Audacity aufgenommene Dateien nicht mehr öffnen lassen. Alles ist noch da: die aup-Datei, der Data-Ordner aber Audacity meldet "Fehler beim öffnen"???????????? Ich habe die Dateien nicht umbenannt oder so. Scheisse - mein Hörspiel ist weg.
    Weiß jemand Rat?
    Ich benutze nen Mac mit OSX.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Ding? Ich habe es als gutes Mikrofon recherchiert, um zunächst mal ohne externe Soundkarten, Mischpult usw. Aufnahmen am Laptop in zufriedenstellender Qualität zu machen. Recherchiert - nicht ausprobiert ...

    Tag! Ich bin Neuling in jeder Beziehung. Habe nie irgendwas mit Audiorecording zu tun gehabt. Ich möchte in einer KITA ein Hörspielprojekt starten. Habe mir das so vorgestellt, dass ich mit meinem Apple PowerbookG4 mehrspurig Stimmen, Geräusche und ev. auch Musik aufnehme.
    Da brauche ich dann wohl ein Mikro für.
    Thomann habe ich schon gelesen oder Phillips ... sollte natürlich nicht so teuer sein zunächst (+/-100Euro) und möglichst universell. Nimmt man besser Stereo oder Mono, welche Richtcharakteristik. Andere Sachen, die man bedenken sollte?
    Und das wird wohl nicht meine letzte Frage bleiben. Schon mal danke für Eure Geduld. domstein

    Tag! Ich bin Neuling in jeder Beziehung. Habe nie irgendwas mit Audiorecording zu tun gehabt. Ich möchte in einer KITA ein Hörspielprojekt starten. Habe mir das so vorgestellt, dass ich mit meinem Apple PowerbookG4 mehrspurig Stimmen, Geräusche und ev. auch Musik aufnehme.
    Da brauche ich dann wohl ein Mikro für.
    Thomann habe ich schon gelesen oder Phillips ... sollte natürlich nicht so teuer sein zunächst (+/-100Euro) und möglichst universell. Nimmt man besser Stereo oder Mono, welche Richtcharakteristik. Andere Sachen, die man bedenken sollte?
    Und das wird wohl nicht meine letzte Frage bleiben. Schon mal danke für Eure Geduld. domstein