Posts by Pennywize

    HKG: ok. Mail ist oben.


    Erstes Ziel solltes es sein, denke ich, die englischen html Seiten ins Deutsche zu übersetzen als html.


    Für den Ausdruck dann pdf als "Bettlektüre", dann brauchen wir nicht unbedingt links, machen wir so ab, HKG.


    Frisch auf ans Werk.


    Penny


    PS: Extra Forum nicht notwendig, sehe ich auch so. Hier und per Mail.

    Hallo hendrik,


    fürs Handbuch wären es dann wir beide. Dann müssen wir uns abstimmen, wer was macht.


    @ J_ack: Ok. ich werden , sobald ich dann mit dem Handbuch fertig bin, mich auf Anleitung für audiobearbeitung, klein im Rahmen solcher Themen:


    Wie erstelle ich Mixe mit Audacity (mein Hobby :-) )
    Baue Effekte ein
    Audios schneiden usw. konzentrieren
    D.H: Grundlegende Basics. Ich werde dann dort ergänzen, ich schau dann wie weit du bist.


    Markus: Sollen wir in diesem Thread bleiben zum absprechen oder gehen wir in den Bereich runter FAQ oder so.


    Gruß
    Penny

    vom grundsatz ja, was ich machen wollte ist mehrere tracks übereinandermischen (übrigens bis 8 spuren geht völlig ohne Probleme)


    dann fängt aber ein loop bei sek 13, der nächste bei 17 an, Bsp:


    Track 1 : dauer 2 Min beginnt bei 0


    Track 2: Will ich positionieren weiss aber noch nicht genau wo,d.h. ich muss ihn dahin verschieben wo er hin soll. d.h. ich brauche mehrere versuche bis ich genau weiss wo (auf 10tel sek. genau).


    so was wie markieren, kopieren, einfügen, jedoch auf einer timeline


    Etwas klarer jetzt??


    penny

    Hi,


    keine Bange - bin / war freizeitmäßiger Webprogrammierer (html,php und sql).


    Als was, einmal als html, Purer Code inkl. Pictures und einmal als pdf zum Download ??



    Wird zwar ein paar Tage dauern, aber kommt. Ich gebe Zwischenstand wie weit ich bin.


    Gruß
    Penny

    Nein ist es nicht. Ich kenne Cue Punkte bzw. Listen nur von den normalen AudioCD her und dachte es gibt evtl. so etwas auch für MP3s.


    Bisher habe ich die dinger auch immer klein geschnitten (ich habe ein blödes autoradio, das kann sich bei so langen musikstücken leider nicht merken wo es aufgehört hat :-( )


    und das ganze war eine anfrage ob es sowas gibt, dachte ihr habt evtl. so was schon gehört.


    Gruß
    Penny


    PS: Grosses Lob aber an euch Entwickler, ein wunderbares Tool für Musikbearbeitung

    der punkt war, daß ich das ganze als mp3 cd haben wollte ich muss jeden tag ca. 2h auto zur arbeit fahren und da bin ich mit cdrw normal schnell am ende :-(


    und auf die mp3 cd gehen ja doch 14 h


    deswegen dachte ich gibt es evtl. da eine möglichkeit


    gruß
    penny

    Nein ich wollte das ganze mit Win machen, hatte gehofft das ich das ganze innerhalb eines Programmes machen könnte.


    Vom Grundsatz her ist es so ein Programm, jedoch wird der radiomix in diesem Fall auf eine komplette CD gebrannt. Ich wollte den in mp3 lassen.


    Ich denke ich werde mit der multiple Option leben müssen, ich denke auch die Brennprogramme können das nicht verarbeiten.


    Gruß
    Penny


    PS: Markus kamst genau dazwischen, ja werde ich so machen "müssen"

    stimmt. es ist ein komplettes stück (dauer ca 1h)


    jetzt möchte ich aber verschiedene stellen in diesem stück direkt anspringen im prinzip wie kapitel bei einem film.


    als notlösung kann ich immer nur export multiple wav machen ist aber unschön, ich würde eher gerne kapitelmarken setzen


    jetzt klarer??

    Hi,


    ich nehme in der regel lange Streams per satellit auf und schneide sie dann mit AC.


    Die erste Stunde sind kurze Lieder, Stunde 2 und 3 sind jedoch durchgängige Mixe. Diese kann ich auch schneiden und speichern alles ohne Probleme.


    was ich jedoch möchte, sind in diesen langen dateien (ca. 80 MB als mp3) Cue Punkte bzw. kapitelmarken setzen , die ich dann mit Nero brennen kann, damit mein Auto-CD Player diese auch erkennt und die Datei nicht als 1 Stück interpretiert.


    Kann ich das mit AC realisieren??


    GRU?
    pENNY

    Quote from Harteware


    Ja das geht. Wieviele Spuren audacity verkraftet ist eigentlich nur durch deinen Computer begrenzt.


    ... dann mal ausprobieren bin mal gespannt was mein alter Hobel noch bringt

    Hi,


    genau das bzw. was ähnliches Suche ich. In der Hilfe zu Audacity steht, das die Files automatisch übereinandergemischt werden, das wollte ich eigentlich nicht, sondern die Takes bzw. Loops genau positionieren.


    Also im Prinzip auf einer Arbeitsoberfläche x Tracks zu sehen, die gemeinsam abgespielt werden. Geht das so wie o.g. beschrieben.


    Wenn ja wieviele Spuren verkraftet Audacity??


    Gruß
    Penny

    Hi,


    nein er versucht nicht weiter zu verringern, jedoch verlierst du durch das erste encodieng ja schon teilweise qualität.


    Bei einem zweiten encodieren ist ja schon weniger da und dies wird so entsprechend berücksichtigt.


    Verlust hast du höchstens im Hörbereich, einfaches Beispiel: Wenn du eine mp2 Datei,48KHz (Digitalstream Astra) in mp3, 44,1 khz umwandelst, hast du i.d.R. auf das Byte genau die gleiche Dateigröße.


    j_ack: Das Problem bei digitalen Aufnahmen ist doch aber in diesem Fall, daß die digitalen Streams meistens schon encodiert mit 160 bzw 192 kbps kommen (Digital per Satellit) so daß du nicht unkrompimiert aufnehmen kann.


    Bei Line in aufnahmen stimme ich dir zu, direkt in wave aufnahemen.


    gruß
    Penny