Audio Datei kürzer als Videodatei

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Audio Datei kürzer als Videodatei

      Ich habe vor längerer Zeit mehre Videos, welche mit verschiedenen Geräten erstellt wurden, vom mpeg 2 Format in das mpeg 4 Format konvertiert um "Kostbaren" Speicherplatz zu sparen.
      Je nach verwendeten Gerät musste Ich die Videos auch erst in mpeg 2 umwandeln, um diese mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln zu bearbeiten und auf CD/DVD zu brennen.
      Hier waren Video- & Audiospur immer synchron. Nach der Umformatierung in mpeg 4, habe ich mir einige Filme angesehen (nur Stichprobenartig) und es war alles in Ordnung.
      Ich hätte Mir lieber alle ansehen sollen!! Noch dazu wo ich die Orginal mpeg 2 Dateien gelöscht habe :cursing: :cursing: :cursing: !
      Nun wollte Ich mit ein paar dieser Videos eine DVD erstellen, allerdings macht mir bei einigen Videos die Audiospur Probleme!
      Sie ist permanent zu kurz und beträgt nur 25 % von der Videospur, bei einem 1 Stunde langen Video ist der Ton auf 15 Minuten zusammen gequetscht.
      Mit dem Effekt "Tempo ändern" konnte Ich die Tondatei wieder auf eine Stunde verlängern, allerdings nicht mit dem erhofften Ergebnis!
      Es ist weiterhin nur ein Geplärre und Gequietsche zu hören.
      Was kann man hier machen um wieder einen anständigen Ton zu erhalten?

      Schon mal einen Dank für Eure Mühe!