Schallplatten digitalisieren - Den einzelnen Titeln den richtigen Namen geben....

  • Hallo,
    da ich mir nicht ganz sicher bin, ob ich die Lösung meines Problems schon selber gefunden habe, frage ich doch sicherheitshalber mal nach.


    Ich bin dabei, meine Schallplattensamlung zu digitalisieren; dazu habe ich einen Plattenspieler an meine Soundkarte (M Audio Audiophile 2496) angeschlossen, Betriebssystem ist Ubuntu Gutsy, ich benutze (wie Ihr Euch denken könnt) Audacity als Digitalisierungssoftware, und das funktioniert auch wunderbar.
    Ich habe die Anleitung zum Schneiden großer Dateien gelesen und verstanden (sicherheitshalber auch ausgedruckt neben dem Computer liegen).


    Wenn ich jetzt eine LP vollständig als große Datei mit Audacity aufgenommen habe, komme ich an die Schwierigkeit, die Titel der einzelnen Stücke genau zu bezeichnen, so dass ich sie dann z. B. auf eine CD ziehen kann.


    Meine Lösung : wenn ich die Tracks in meinem Ordner gespeichert habe, dann erst benenne ich die die Datei um und habe damit das Problem beseitigt (also nicht schon beim Einspielen in Audacity die Benennung durchführen, sondern erst danach, wenn die Datei schon auf der Platte ist).
    Richtig?
    Oder gibt es ein noch besseres Vorgehen?


    Dank im voraus für gelegentliche Antwort.
    Liebe Grüße
    Tippy

  • Leider schreibst Du nicht, welche Version von Audacity Du verwendest.


    In Audacity 1.2.x hast Du die Möglichkeit, die gespeicherten Stücke so zu benennen, wie auch die Textmarken heißen. Dazu im Dialog von "Mehrere Dateien exportieren" den Punkt "Textmarken benutzen" anklicken (und vorher natürlich die Textmarken so nennen, wie die Stücke heißen sollen).

  • Quote from Markus


    Leider schreibst Du nicht, welche Version von Audacity Du verwendest.


    Hallo, Markus,
    ich vergaß das tatsächlich zu schreiben: 1.3.3-1ubuntu0.1 ist die Version.


    Wenn ich mein neues Problem beseitigt habe (neuer Thread), werde ich
    Deine Lösung versuchen,
    Danke!


    Liebe Grüße!
    Tippy

  • Quote from Markus


    Dazu im Dialog von "Mehrere Dateien exportieren" den Punkt "Textmarken benutzen" anklicken (und vorher natürlich die Textmarken so nennen, wie die Stücke heißen sollen).


    Hallo, Markus,
    Danke für den Tipp; es klappt wunderbar!


    Liebe Grüße!
    Tippy