Effekte-Einstellung / Tutorials usw.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Effekte-Einstellung / Tutorials usw.

      Also gleich vorweg, bevor jemand entzürnd ruft "Das hatten wir schon!";

      Mir sind die Seiten:
      http://www.audacity-forum.de/download/edgar/nyquist/nyquist-doc/nyquist.htm

      und auch

      http://www.audacity-forum.de/download/edgar/help/audacity-1.3-help/index.htm

      und mir ist nicht zuletzt wegen diesen Seiten immer wieder bewußt, wie mächtig Audacity ist. Allerdings haben beide Seiten jeweils ein Manko für mich.

      1. Nur in English und deswegen verstehe ich wenig, was man mit den aufgelisteten Scripts machen kann.
      2. Zwar in Deutsch, aber eher was für den Anfang. Nichts detailiertes.

      Zu meinem Problem, das ich auch nach durchstöbern im Forum nicht gelöst bekam.

      Ich möchte für Hörspiele usw. Tonspuren mit bestimmten Effekten belegen, die auf ein Hörgefühl beruhen. z.b. Echo wie in einer Kirche oder wie bei einem Telefon oder wie in einem Tonstudio usw.

      Passend wäre sowas wie Tutorials, wo man sich nicht erst durch 1000 mal probieren an das gewünschte gelangt. Sei es durch ein passendes Plug-In, eine Einstellvorschlag oder, wenn ich das richtig verstanden habe, durch die Nyquist-Eingabeaufforderung von Text. Vorstellar wäre so ein Pool (ähnlich wie es bei http://www.audacity-forum.de/download/edgar/nyquist/nyquist-doc/examples/rbd/12-scratch-tutorial.htm wohl angefangen wurde), nur halt in Deutsch. Denn warum soll jeder für sich das rad neu erfinden?

      Sollte ich hier was völlig behämmertes erzählen und sowas schon geben, dann bin ich der erste der "Juchu" ruft und bemüht wäre, mein Teil beizusteuern (sofern ich es kann).
      (:- Ingmar :-)
    • ...bevor jemand entzürnd ruft "Das hatten wir schon!"...


      Es ist wahr, das hatten wir schon sehr oft, es ist aber auch wahr, dass es bis heute zu diesem Thema keine vernünftige Informantionsquelle gibt. Die Gründe dafür sind mehrere.

      Nyquist: die aktuelle Nyquist Implementierung in Audacity funktioniert nicht richtig. Die schlechte Nachricht ist, dass sie wahrscheinlich nie richtig funktionieren wird, weil die Funktionsprinzipien von Audacity und Nyquist ziemlich entgegengesetzt sind. Während Audacity hauptsächlich ein Echtzeit Editor ist (wenn Du auf "Play" klickst willst Du sofort was hören und nicht erst mehrere Minuten warten, bis alles ausgerechnet ist) macht Nyquist genau das Gegenteil. Mit Nyquist wird erst alles ausgerechnet, was dann in jedem Fall die Verarbeitung von wenige Sekunden bis zu mehreren Minuten verzögert und das hat mit Echtzeit dann wirklich nichts mehr zu tun. Kein Anwender würde so etwas mitmachen.

      * Die englischen Nyquist Seiten sind Kopien der Originaldokumentation von Nyquist ohne Audacity, siehe cs.cmu.edu/~music/music.software.html.

      * Die deutschen Nyquist Seiten beschreiben in etwa den sehr geringen Teil der Nyquist Originalfunktionen, mit denen in Audacity überhaupt einigermassen sinnvoll arbeitbar ist.

      Andere Effekte: Audacity ist ein Multiplattform Audio Editor, was die Arbeit mit externen Effekten (Plugins) insofern erheblich einschränkt, als dass momentan meines Wissens nach nur LADSPA und Nyquist Effekte zusammen mit Audacity auf allen unterstützten Plattformen funktionieren. Die sehr weit verbreiteten VST (eingetragenes Warenzeichen der Firma Steinberg) und AU ("Audio Unit", eingetragenes Warenzeichen der Firma Apple Computer) Effekte funktionieren leider nur auf einer Minderheit der unterstützten Betriebssysteme.

      Du merkst wahrscheinlich selbst schon auf was das hinausläuft: entweder wir beschränken uns auf LADSPA unjd Nyquist (und die eingebauten Effekte im Audacity "Effekt" Menü natürlich auch nicht vergessen) oder das ganze wird zu einer ...zig-bändigen Enzyklopädie zum Thema "Welche Effekte funktionieren auf welchen Plattformen, was sind die Gemeinsamkeiten, was sind die Unterschiede, was genau funktioniert mit welcher Audacity Version und auf welcher Plattform und was nicht".

      Noch ein Grund: es gab bestimmt schon zwanzig oder dreissig oder mehr Anfragen zu diesem Thema, aber noch keiner der Fragesteller hat bisher auch nur eine einzige Zeile eines Tutorials geschrieben.

      Vorschlag: es gibt einen Prototypen eines Nyquist Hall-Plugins (fährt irgendwo hier im Forum rum, muss ich noch suchen). Vielleicht können wir damit anfangen, verschiedene Einstellungen beschreiben (falls notwendig kann ich das Plugin dafür umschreiben), dann hätten wir zumindest mal einen Anfang.

      Viertel Stunde später: damit ich das Ding nicht jedesmal suchen muss habe ich es mal in den "download" Bereich der Forums gepackt:

      Nyquist Reverb Plugin: audacity-forum.de/download/edgar/plugins/reverb/reverb.ny

      Die "reverb.ny" Datei mit "Rechtsklick > Ziel speichern unter..." ins Audacity "Plugins" Verzeichnis kopieren und Audacity neu starten. In der unteren Hälfte des Audacity "Effekt" Menüs sollte danach ein "Reverb" Effekt erscheinen. Die Regler funktionieren folgendermassen:

      * Time: hier kann eingestellt werden wie lang der Hall dauern soll. Linksanschlag (sehr kurz) klingt wie 'Badezimmer', Rechsanschlag (sehr lang) klingt wie 'Kirche'.
      * Intensity: hier kann einstellt werden, wie 'laut' der Hall sein soll. Linksanschlag ist 'sehr wenig Hall', Rechtsanschlag ist 'sehr viel Hall'.

      Wie gesagt: es handelt sich um einen Prototypen, der höchstwahrscheinlich noch nicht 100% zufriedenstellend funktioniert. Also bitte ausprobieren und keine Komplexe haben herumzumeckern was alles nicht geht. Im Zweifelsfall schreibe ich das Plugin so lange um bis es funktioniert...
      [color=#707070][b]Deutsche Handbücher und Onlinehilfe[/b][/color] [color=#404040]findet ihr unter[/color] [url=http://www.audacity-forum.de/thread/477][b][color=#606060]"[/color]Bitte zuerst lesen[color=#606060]"[/color][/b][/url][color=#404040],[/color] [url=http://www.audacity-forum.de/forum/15][b][color=#606060]"[/color]Informationen und Fragen zur Webseite[color=#606060]"[/color][/b][/url] [color=#404040]und[/color] [url=http://www.audacity-forum.de/forum/17][b][color=#606060]"[/color]Allgemeine FAQ[color=#606060]"[/color][/b][/url]

      The post was edited 2 times, last by edgar-rft ().

    • Erstmal ein riesen dank für diese ausführliche Erklärung. Habe zwar noch nicht 100%ig alles verstanden, aber dafür lese ich mir den beitrag im laufe der Zeit mehrfach durch.

      edgar-rft:1226635619 wrote:


      Vorschlag: es gibt einen Prototypen eines Nyquist Hall-Plugins (fährt irgendwo hier im Forum rum, muss ich noch suchen). Vielleicht können wir damit anfangen, verschiedene Einstellungen beschreiben (falls notwendig kann ich das Plugin dafür umschreiben), dann hätten wir zumindest mal einen Anfang.


      Ich finde das eine sehr gute Idee.

      Für Halleffekte gibt es ja den Effekt "Echo" und das Plug-In "Delay". Habe noch nicht ganz den Unterschied herausbekommen, aber bei Delay vermutlich feinere Abstimmungen in der Berechnung bemerkt. "Reverb" hatte ich irgendwo mal gesehen (oder ich meine es nur). Werde ich aber mal in kürze Testen.

      Was das Thema Tutorials betrifft, so würde ich schon gerne mitwirken. Doch das problem ist; Wohin mit Bild-/Soundmaterial oder PDF-Dateien? Außerdem ist meine Rechtschreibung nicht die beste. Layouttechnisch ist das null Probleme (bin von Beruf Webprogrammierer).
      (:- Ingmar :-)