Audacity Plug-ins am Mac

  • Audacity sucht beim Start immer noch nach Plug-ins, die nicht mehr registrierbar waren und bereits gelöscht wurden. Das nervt und ist zeitaufwendig da es sich um eine ganze Menge handelt! Wo hat A. diese Informationen gespeichert um sie vielleicht löschen zu können?

  • Hier steht das wichtigste über Plug-Ins in Audacity.


    So steht da u.a.:


    Code
    In Mac OS X, ist es meistens unter "Anwendungen".


    Mehr kann ich als Nicht-Mac-User nicht dazu sagen :)

  • Danke Ingmar, aber im Mac gibte keinen Ordner Anwendungen, obwohl das in den Texten vom Deinem Link auch drinsteht. na, ich denke ich muss noch länger suchen.

  • Unter Windows gibt es die Funktion, das man ganze Festplatten nach Namen oder sogar Bezeichnung suchen lassen kann. Wenn es das unter mac auch gibt, kannst du mal versuchen, ob dieses so zu finden ist.

  • Danke Ingmar, inzwischen habe ich das Problem anders gelöst, nachdem sich Audacity beim Start auf der Suche nach den Plugins aufgehängt hat und nur mit Gewalt beendet werden konnte. Habe Audaicity deinstalliert, neu heruntergeladen und installiert und siehe da, beim Start erschien ein Auswahlenster, in dem ich die Plugins die nicht installiert werden sollten auswählen konnte und seitdem ist alles OK.
    liebe Grüsse
    Heinz

  • Das seltsame Verhalten geht aber weiter: Die als nicht installierte Plug-ins markierten sind aber im Effects Pulldown Menü dennoch vorhanden und funktionieren auch, dafür fehlen andere :-?
    Meine Versuche heraus zu finden wo denn nun diese Plug-ins sich befinden, habe ich als erfolglos aufgegeben, das ist alles derart unübersichtlich, z.Teil haben die wieder andere Namen als im Menü… Nachdem aber jetzt alles funktioniert, lasse ich erst mal alles so wie es ist. Übertriebene Ordnungsliebe ist am Computer scheinbar eher hinderlich!
    liebe Grüsse
    Heinz

  • Bei Mac weiß ich in der tat nicht, was da uso ist. Aber bei Windowes weiß ich, das gerade bei den letzten Versionen man sowas wohl auch nicht wünscht. Don't Touch The (Running?) System. :-))


    Aber im Falle von Audacity unter Win habe ich die Ordner immer gefunden. Plug-Ins werden bei mir auch immer in das passende (ob nötig oder nicht) Ordner geworfen. Funzt bisher immer. Grund ist vorallem, das auch USB-Versionen von Audacity so aufgebaut sind, das alles beeinander ist, was das Programm braucht. Denke mal, das die Entwickler sich für Win. Mac und Linux ähnlich aufgebaut sind. Dort wo das programm ist, sind auch die Ordner. Sollte zum indest.