Flac ist in der Wiedergabe zu langsam

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Flac ist in der Wiedergabe zu langsam

      Hallo!
      Ich habe heute mal das Flac-Format ausprobiert und mußte feststellen das die Lieder in der Wiedergabe zu langsam sind. Bei MP 3 ist alles so wie es soll.

      Ich habe Qualität 8 mit 24-Bit gewählt.

      Kann es sein das mein alter Rechner zu langsam ist ?

      MfG R.Lehmeier
    • Interessante Problemstellung.
      Musste ich auch erst mal nachbasteln, da ich aus Audacity normalerweise kein FLAC exportiere.

      24 Bit, uiuiui, da ist aber jemand audiophil... Respekt!

      Alsdenn: Ich habe einen Webcast mitgeschnitten, als FLAC exportiert und danach in Audacity re-importiert (siehe Screenshot). Ergebnis: Keine Verzögerungen, beide Spuren gleich lang (man sieht es hervorragend an den absolut synchron liegenden Übersteuerungen). Ich habe auch wechselweises SOLO ("Alleine") geschaltet, und es ist in der akustischen Kontrolle kein Unterschied hinsichtlich Zeitversatz festzustellen.

      Hast Du denn die zu langsame Spur auch mal in Audacity zusammen mit dem Original re-importiert?

      - Hinweis: Ich habe das unter Windows getestet. -

      Lehmeier wrote:

      Kann es sein das mein alter Rechner zu langsam ist ?


      Schwer vorstellbar. Während der von mir durchgeführten Maßnahme war mein PC - auch nicht gerade der jüngste - stark ausgelastet mit einer größeren Cloud-Synchronisation. Er bekam zusätzlich den Empfang des Webcasts und die Aufzeichnung in Audacity hin. Da war der FLAC-Export locker drin. Das sollte bei Dir nicht anders sein.

      Hinsichtlich Linux muss ich derzeit allerdings passen.