30 Minuten Mix muß mit Titelnummern bestückt werden und auf CD gebrannt werden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 30 Minuten Mix muß mit Titelnummern bestückt werden und auf CD gebrannt werden

      Hallo liebe Gemeinde,

      mir wurde das Programm empfohlen und daraufhin habe ich mir es mal runtergeladen und bin jetzt am probieren.

      Nun hätte ich dazu mal eine Frage.

      Ich bin als Techniker einer Comedytruppe nun dabei das Playback (Musikstück für den Auftritt) neu zu bearbeiten.
      Zum einen ist es ein Mix aus über 30 Titeln die irgendwann mal jemand für die Show gemixt hat. Die Titel sind alle zwischen 30 und 45 Sekunden lang.
      Ausserdem sind die Aufnahmen lautstärkemässig zu unterschiedlich das man am beim Abspielen ständig die Lautstärke nachregulieren muss.

      Nun will der Chef der Comedytruppe den einen und anderen Musiktitel mit einem anderen ersetzen.

      Was ich nun möchte ist erstmal das alte Playback in einezelne Teile trennen, so das ich beim Schneiden und ersetzen nicht mehr so lange suchen muß.

      Wie ich die Stelle finde wo getrennt werden muß ist mir eigentlich bekannt. Nur meine Frage wäre jetzt wie trenne ich jetzt das gesamte Playback um es in einzelne Teile zu stückeln.

      Es soll getrennt werden und dann nummeriert werden um es dann hinterher auf CD zu brennen. Auf der CD sollen dann hinterher 30 Titel sein die man auch einzeln andrücken kann, aber ohne Pause zwischen den einzelnen Titeln.
      Warum, weil es letze Woche passiert ist das die CD beim Abspielen bei einer Veranstaltung mittendrin stehen geblieben ist. War da natürlich der Supergau. Gott sei dank war das 1:30 Min vor dem Ende des Programmes und deshalb nicht ganz so traugisch. Falls so etwas nochmal passieren sollte, hätte ich dann mit der Nummerierung die Möglichkeit eine Nummer weiterzuspringen.

      Nur wie trenne ich nun die titel und wie kann ich die nummerieren ??

      Und meine zweite Frage wäre dann, wie brenne ich dann das fertige Musikstück (mit den 30 Nummerierungen) auf CD.

      Habe zwar gesucht aber irgendwie keine genaue Anleitung gefunden.

      Hoffe nun das Ihr mir da weiterhelfen könnt.

      Ich hoffe ihr habt verstanden wie und was ich meine und könnt mir da weiterhelfen.

      Danke im vorraus

      Opa Andy
    • Jetzt ist schon wieder fast ne Woche rum und leider hat keiner meine Frage beantworten können.

      Wieso eigentlich nicht ???

      Ist die Frage zu schwer, oder gibt es keine Antwort darauf. Oder weiß das von den Experten hier wirklich keiner.

      Leider brennt die Frage, heißt ich bräuchte eigentlich bis Mitte der Woche eine Antwort, weil ich für eine Veranstaltung eine CD brennen muß, die zwar ohne Musikpausen ist, aber
      mit Titelnummern generiert werden müsste.

      Hoffe doch sehr, das mir hier geholfen werden kann.

      Ansonsten habe ich ein Problem
    • Mein erster Gedanke beim Durchlesen war: Wo ist das Problem? Und genau das ist das Problem. Aus Deiner Fragestellung ist nicht einmal zu entnehmen, was Du schon probiert hast und an welcher Stelle Du auf Schwierigkeiten gestoßen bist.

      An dieser Stelle hätte ich zwei Möglichkeiten: entweder ich fange an nachzufragen, was sehr mühsam wird, da ich ja nicht sehe, was Du tust. Oder ich setze mich hin, spiele Deinen speziellen Anwendungsfall (der bei meiner Audacity-Nutzung bisher noch nicht vorgekommen ist) durch und schreibe dabei haarklein mit, um Dir die geforderte genaue Anleitung liefern zu können. Für beides habe ich offen gestanden keine Zeit. Ich könnte mir vorstellen, dass es vielen anderen Forenteilnehmern ebenso geht.

      Wenn es statt einer genauen Anleitung auch ein einfacher Tipp zum selber weiterprobieren sein darf: die Funktion "Mehrere exportieren", die aus einem Audacity-Projekt mehrere MP3-Dateien erzeugt, beginnt an jeder Textmarke eine neue Datei. Vielleicht kommst Du damit Deinem Ziel näher.

      CD-Brennen gehört übrigens nicht zum Funktionsumfang von Audacity. Dafür brauchst Du ein anderes Programm. Die Auswahl ist groß, einfach mal nach "CD Brennen" + Dein bevorzugtes Betriebssystem googeln. (Oder duckduckgoen, falls Du das bevorzugst.)

      Noch ein Tipp: Wenn Dir Audacity für diesen Anwendungsfall empfohlen wurde, dann gibt es doch bestimmt einen Menschen, der diese Empfehlung ausgesprochen hat. Der hat dann wahrscheinlich auch eine Idee, wie er diesen Anwendungsfall mit Audacity lösen würde. Frag ihn doch einfach mal danach.

      HTH
      Tilman
    • Neu

      Also erstmal danke für die Antwort.

      Aber was ist denn in meiner Frage nicht zu verstehen.

      Also nochmals erklärt:

      Es gibt ein Musikstück von ca 30 Min länge. Das ist für eine Comedytruppe von 3 Leuten auf der Bühne.
      Auf dem Musikstück von 30 Min sind ca 40 Musiktitel zu einem Musiktitel gemixt. Die einzelnen Stücke sind ca 30 Sek bis eine Minute lang, und gehen ineinander über.
      Das Musikstück wurde mal von jemanden vor einigen Jahren erstellt.

      So ich hoffe bis hierhin ist das verstanden worden.

      Nun möchte der Chef der Truppe aus dem langen Musikstück gerne einige Titel erneuern. Soll heißen, das aus den vorhandenen 40 gemischten Titeln ca 10 Titel erneuert werden sollen. Das wiederum heißt, das 10 Titel die in dem Stück drin sind raus müssen und an anderen Stellen die 10 neuen Titel eingebaut werden sollen.
      Da ich zur Zeit nicht weiß, welche Titel rausmüssen und welche reinkommen und an welcher Stelle die hinsollen möchte ich das alte Musikstück von 30 Min erstmal bearbeiten.

      Hoffe bis hierhin ist es noch verstanden worden.

      Mit bearbeiten meine ich (jetzt kommen wir zu der eigentlichen Frage) das gesamte Stück anhören, an den Stellen wo sich der Titelwechsel befindet, möchte ich eine Markierung machen. Soll heißen, an der Stelle wo der eine Titel aufhört und der neue anfängt soll eine Art Zählwerk hin.
      Hier mal ein Beispiel: Das Musikstück fängt an mit dem Intro der ZDF Hitparade, nach ca 30 Sek kommt der nächste Titel Im Wagen vor mir, dieser geht wiederum ca 40 Sek, dann geht es direkt in den nächsten Titel. Dieser heißt Ü30 und das geht dann so weiter.

      Und was ich jetzt möchte ist folgendes, alle Titel angefangen (wie unten aufgeführt) mit Titel 1 bis 40 durchnummeriert.
      So, das ich es hinterher leichter habe die Titel auszuwechseln um die die raus sollen und die die neu rein sollen schneller zu finden.

      01) Intro Hitparade (30 Sek)
      02) Im Wagen vor mir (40 Sek)
      03) Ü30 (55 Sek)
      04) Push the Button (60 Sek)
      05) Oh wann kommst DU (25 Sek)
      06) Du (Peter Maffay) (30 Sek)
      07) Ich glaub es geht schon wieder los (10 Sek)
      08) Einen Stern (75 Sek)
      09) Bamboleo (45 Sek)
      usw.


      Wie gesagt bis jetzt ist es ein Titel von 30 Minuten länge. Und ich möchte gerne das ich hinterher zwar immer noch einen Titel habe, aber den dann durchnummeriert von 1 bis zum letzen Titel. Es sollen keine Pausen rein, das muß immer noch ohne pausen durchlaufen.

      Nur an den Schnittstellen sollen die Nummerierungen hin.

      In der Hoffnung, das man mich jetzt verstanden hat was ich möchte
      bin ich jetzt mal auf eure Antworten gespannt.
    • Neu

      Wie von mir prophezeit: Nachfragen wird mühsam ...
      Was Du vorhast, hatte ich schon verstanden. Was ich nicht verstanden habe ist, wo das Problem liegt, was Du bis jetzt probiert hast und an welcher Stelle Du nicht weiterkommst.
      Hast Du Schwierigkeiten beim Anhören? Beim Setzen einer Markiertung? Beim Durchnumerieren der Markierungen? Beim Eingeben der Titel? Beim Austauschen der Stücke? Oder wobei?