Merkwürdiger "Flanger-Effekt" bei Aufnahmen von Tapedeck auf Audacity (PC)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Merkwürdiger "Flanger-Effekt" bei Aufnahmen von Tapedeck auf Audacity (PC)

      Hallo,
      ich habe mein Tapedeck mittels Chinch auf 3,5mm-Klinke mit meinen PC verbunden und habe direkt einen sehr guten Klang. Wenn ich allerdings mit Cubase oder eben Audacity aufnehmen, klingen die WAV-Files wie durch einen Flanger gejagt - bei beiden Programmen. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?
      Ach ja, das Problem tritt sowohl hinten am PC als auch beim Frontmikro-Eingang gleichermaßen auf. Und wie gesagt: Der direkte Sound aus meinen PC-Boxen, wenn ich ein Tape laufen lasse (und nicht aufnehme) ist perfekt.
      Vielen Dank!!

      Gruß
      Neudi