kein Aufnahmesignal

  • Hallo, bin hier neu und weder ein großer Computerfreak noch Audio-Experte.
    Ich digitalisiere meine Vinyl-LPs. Das ging auch einige Tage gut. Dann habe ich diverse Einstellungen verändert, um einen Sprachkurs mit Mikrophon zu machen. Danach habe ich ich die früheren Einstellungen für audacity nicht mehr geschafft. Ich habe dann den Treiber für die Soundkarte C-Media AC97 Audio Device neu installiert. Jetzt bekomme ich kein Signal mehr. Ich habe Soundmapper für Aufnahme eingestellt. Die Frequenzanzeige zeigt bei Aufnahme über WAVE und STEREOMIX eine Art Störgeräusch, das pro Sekunde ca 4 mal an-und abschwillt und bei mittlerer Aussteuerung schnell zunimmt (Rückkoppelung?). Bei Stereomix ist es rechts lauter als links, bei WAVE gleich. Wie kriege ich meinen Ton vom USB-Plattenspieler wieder auf die Aufnahme? Wer hilft?
    BILL

  • Wo hast Du denn den Plattenspieler angeschlossen? (Z.b. an den Mikrophoneingang/Line-In-Eingang der Soundkarte)? Dann musst Du den auch als Aufnahmequelle einstellen (also z.B. "Line-In"). Welche Möglichkeiten hast Du denn außer "Microsoft Soundmapper" noch zur Verfügung in den Audacity-Einstellungen?

  • Danke, Markus! Der PS ist über USB-Kabel vorn am PC angeschlossen (und hat so vorher funktioniert). Neben Soundmapper bietet audacity als Aufnahmegerät auch C-Media-Device an. Damit bekomme ich dieselben rhythmischen Störgeräusche.

  • Das mit den Störgeräuschen ist erstmal egal. Der Plattenspieler sollte als eigenes Aufnahmegerät ("USB-Audiogerät") erscheinen. Ansonsten gibt es ein Hardware-/Treiberproblem, das mit Audacity nichts zu tun hat. Wende Dich an den Plattenspielerhersteller. Siehe auch den von Tippy empfohlenen Link (danke, Tippy).

  • Hallo Markus und Tippy, die Welt ist wieder in Ordnung. Es stimmt: meine Hardware war schuld; der eine USB-Port hat wohl ne Macke, mit allen anderen klappts! Nochmal danke! BILL