Input Quelle wählen

  • Hi,


    ich hoffe es kann mir endlich jem. helfen. :)


    Von früherer Windowsvers. war ich es gewohnt, daß man die Inputquelle wählen konnte, AUX, Micro, Line in......etc. und somit direkt z.B. wenn man ein Youtube Musikvideo an hatte, dies auch DIREKT durch Aufnahme mit Audac. aufnehmen konnte.


    Jetzt mit dem Mac, kann ich gar keine "Eingangsquelle" auswählen, der "Button"(<im Programm) zeigt mir immer nur: Default Input Source an:-( Warum?? 8-(
    D.h. wenn ich nun wie o.g. Youtube laufen lasse und aufnehmen möchte, macht er das zwar, aber über das interne eingeb. Micro und nicht mehr direkt, da ich ja nichts auswählen kann.


    Ich bekomm noch nen Föhn, da man hierzu irgendwie nichts an Antworten findet und wenn das so bleibt...ich das Programm im Prinzip nicht mehr nutzen kann :#:


    Bitte, bitte um Hilfe vielleicht hab ich etwas übersehen.... :scared:
    Danke & LG
    Natsch

  • Die Audacity Windows und Mac Versionen sehen zwar von der Oberfläche her ähnlich aus, arbeiten aber was Aufnahme und Wiedergabe über die Soundkarte angeht vollkommen unterschiedlich, weil Audacity auf die vom jeweiligen Betriebssystem zur Verfügung gestellten Möglichkeiten angewiesen ist und Mac und Windows eben zwei verschiedene Betriebssysteme sind.


    Auf meinem Mac (ist allerdings schon sieben Jahre her) erschien in der Audacity Oberfläche ebenfalls nur "Default Input Source", die Aufnahmequelle musste dann in den Mac Systemeinstellungen geändert werden. Falls du noch Audacity_1.2.x verwendest dann ist das wahrscheinlich immer noch so, weil der Programmcode von Audacty_1.2.x aus dem Jahr 2005 und die Soundkartenbibliothek von Audacty_1.2.x aus dem Jahr 2003 sind. Falls du noch Audacty_1.2.x verwendest könntest du ausprobieren ob es mit Audacity_1.3.13-beta besser funktioniert weil der Programmcode von Audacty_1.3.13-beta ist vom April 2011.


    Das Audacity Einstellungsfenster befindet sich auf dem Mac nicht im "Bearbeiten" Menü sondern im "Audacity" Menü. Bei meinem Mac war das "Audacity" Menü nicht deutsch sondern englisch. Der genaue Weg zu den Audacity Aufnahmeeinstellungen mit Audacity_1.3.13-beta auf dem Mac sollte sein:


    * Audacity Menü -> Preferences [oder Einstellungen] -> Geräte -> Aufnahmegerät


    Falls du dort nichts einstellen kannst (oder auch nur "Default Input Source" erscheint), dann können die Aufnahmeeinstellungen nur in der Mac Systemeinstellungen geändert werden.

  • Hallo edgar-rft


    danke das ging schnell.


    Also ich habe die Audac. Version 1.2.5. Mac Betriebss.10.6.7. OS X


    So jetzt hatte ich das nicht dazu geschrieben, ich hatte die Einstellungen bereits über Mac Einstellungen schon versucht.
    Hierzu erhalte ich leider nur die Möglichkeit: Line-In oder internes Mikro auszuwählen :#:


    Dementsprechend greift Audac. darauf zu und es erscheint wieder nur: Default Input Source



    Also gehe ich mal wieder stark davon aus, das es am blöden Mac selber liegt oder?


    Diese Version, die Du beschreibst Audacity 1.3.13 Beta (Windows), obwohl dahinter Windows steht geht trotzdem?


    Dies habe ich nun noch nicht geladen, da ich erst einmal schauen wollte, ob meine Annahme bzgl.
    (Also gehe ich mal wieder stark davon aus, das es am blöden Mac selber liegt oder?) richtig ist.


    Was kann ich denn hier nur tun? Neue Soundkarte etc???????????


    Mittlerweile werde ich echt sauer und würde des Ding am liebsten zurück geben, da nach und nach so einiges überhaupt nicht geht...das bei WIN optimal funktioniert. Wie z.B. ein externen Blu ray Brenner anschließen und brennen oder schauen grrrr :nuts: :#:


    danke nochmals
    lg
    natsch

  • Quote

    Diese Version, die Du beschreibst Audacity 1.3.13 Beta (Windows), obwohl dahinter Windows steht geht trotzdem?


    Wo habe ich was von Windows geschrieben? Ich meinte das hier:


    * audacity-macosx-ub-1.3.13.dmg - Mac


    Aber was mir gerade einfällt wo ich das hier lese:


    Quote

    ...wenn man ein Youtube Musikvideo an hatte, dies auch DIREKT durch Aufnahme mit Audac. aufnehmen konnte...


    Das Aufnehmen der Tonausgabe von einem anderen Programm geht bei Mac so weit ich weiss nur mit einem "virtuellen Soundkartentreiber", z.B.:


    * http://www.rogueamoeba.com/audiohijack/ - Audio Hijack
    * http://www.ambrosiasw.com/utilities/wiretap/ - WireTap
    * http://cycling74.com/products/soundflower/ - Soundflower


    Mehr dazu findest du im amerikanischen Audacity Wiki:


    * Recording audio playing on the computer - Abschnitt "Mac" (Text ist in englisch)


    Das ist ein allgemein bekanntes Mac Problem, kein Audacity Problem. Der Mac hat keine "Stereomix" Funktion wie viele Windows Soundkarten.