Bitrate für das Exportieren ändern

  • Audacity 2.0.6, Windows 7, SB X-Fi Xtreme


    Ich lasse einen Track, den ich im flac-Format aufgezeichnet habe, aus Mediamonkey über die Sounkarte laufen. Diesen Track nehme ich in Audacity als mp3 auf. Beim Abspeichern verringert sich die Qualität des Tracks auf eine Bitrate von 128. Sind bessere Aufnahmen mit höherer Bitrate bis 320 mbit nicht möglich?


    MfG
    1stef

  • Quote from 1stef

    Sind bessere Aufnahmen mit höherer Bitrate bis 320 mbit nicht möglich?


    Nein, das ist nicht möglich.
    Ist allerdings eine Antwort aus dem Klugscheißer-Modus, der auf Deine Frage reagiert: "320 mbit". Ja hallo? 8-(


    Dir sollte klar sein, dass mp3 so etwas gar nicht leisten kann.
    Zu Deinen Gunsten nehme ich an, dass Du "bis 320 kbps" aka kbit/s meinst. Diese Einstellung wiederum ist möglich.


    Beim Export musst Du nur auf "Optionen" klicken und die gewünschte Bitrate wählen. ;-)


    Wenn es Dir rein um die Umwandlung ohne Bearbeitung geht, könntest Du auch foobar 2000 oder einen anderen guten Ripper nutzen, die Formate wandeln. foobar 2000 habe ich deshalb aufgeführt, weil ich selber damit flac in aac wandle.
    Sehr praktische Angelegenheit. :cool:


    Audacity wäre nur dann wirklich empfehlenswert, wenn Du den zu wandelnden Track vorher noch bearbeiten möchtest.
    Nur so als Tipp am Rande.