Equalizer streikt / Effekt-Erweiterungen lassen sich nicht aktivieren

  • Hallo zusammen!


    Ich kämpfe derzeit mit einem Problem, das ich seit dem Wechsel auf die neueste Audacity-Version habe. Bislang nutzte ich immer den Equalizer, um meinen Aufnahmen den letzten Schliff zu verpassen.
    Seit dem Versions-Wechsel ist dieser allerdings nicht mehr im "Effekt"-Menü zu finden und steht im Verwaltungsfenster bei "Deaktiviert". (siehe Bild)
    [Blocked Image: https://i.gyazo.com/b48bedea17b5405b106c6e0f17d0e644.png]


    Sobald ich ihn oder auch andere dort aufgeführte Effekte aktiviere, verschwinden die auch erstmal aus der Liste und reihen sich bei "Aktiviert" ein. Nach dem Klick auf "OK" werden die Änderungen jedoch nicht übernommen.
    Beim erneuten Öffnen der Erweiterungsverwaltung steht er dann wieder bei den deaktivierten Erweiterungen. Habe es schon mehrfach neu installiert und den Schreibschutz vom Ordner entfernt, leider erfolglos.


    In der Hoffnung, dass mir hier jemand weiterhelfen kann:
    Frohes Fest und schöne Feiertage! ;)

  • Es sieht so aus, als sei der alte Equalizer herausgenommen worden.
    Schau hier: https://www.audacityteam.org/audacity-2-3-3-released/


    Jetzt gibt es quasi zwei Ausgaben des Equalizer:
    ..."Improvements:Equalization effect now split into two effects, Filter Curve and Graphic EQ."


    (Sinngemäß: Verbesserungen: Der Entzerrungseffekt ist jetzt in zwei Effekte unterteilt: Filterkurve und Grafik-EQ.)


    Ich habe mich auch schon geärgert und bin auf Version 2.3.2 zurück - dann geht wieder alles wie gewohnt.


    Du kannst dir aber auch kostenlose Reaper-PlugIns installieren, darunter auch den Equalizer: https://www.reaper.fm/reaplugs/


    Und hier, wie es geht:



    Nachtrag: Ich werde mir aber trotzdem überlegen, ob ich wieder auf 2.3.3 gehe, da einige Fehler beseitigt worden sind. Dann würde ich nur noch Reaper-Eq und Reaper-Comp benutzen.